Süßer Nachgeschmack des 80. Geburtstags von Manfred Stuckmann
Geld statt Geschenke - 5.390 Euro kamen "Die Tüte" zusammen

Stolze 5.390 Euro zusammen kamen bei der Geburtstagsfeier von Manfred Stuckmann zum 80. Wiegenfest zusammen, den die SkF-Vorsitzende Christiane Rommel (links) und die Geschäftsführerin Stephanie Krone nun im Büro von Bürgermeister Frank Schneider vom Ehrenbürger Manfred Stuckmann mit einem großen Dankeschön entgegen nahmen.
  • Stolze 5.390 Euro zusammen kamen bei der Geburtstagsfeier von Manfred Stuckmann zum 80. Wiegenfest zusammen, den die SkF-Vorsitzende Christiane Rommel (links) und die Geschäftsführerin Stephanie Krone nun im Büro von Bürgermeister Frank Schneider vom Ehrenbürger Manfred Stuckmann mit einem großen Dankeschön entgegen nahmen.
  • Foto: Stadt
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Der am vergangenen Samstag in der Hubertushalle gefeierte 80. Geburtstag des Langenfelder Ehrenbürgers war nicht nur für Manfred Stuckmann selbst ein unvergessliches Erlebnis, sondern auch für seine knapp 150 Gäste, die den Jubilar hochleben ließen.

Übergabe im Bürgermeister-Büro

Der runde Geburtstag des Langenfelder Originals hatte nun einen süßen Nachgeschmack für den Sozialdienst katholischer Frauen, genauer gesagt, für den vom SkF betriebenen Lebensmittelshop „Die Tüte“ an der Immigrather Straße. Denn Manfred Stuckmann hatte anlässlich seines 80. Wiegenfestes auf Geschenke verzichtet und um eine Spende für „Die Tüte“ gebeten. Dabei kam der stolze Betrag von 5.390 Euro zusammen, den die SkF-Vorsitzende Christiane Rommel und die Geschäftsführerin Stephanie Krone nun im Büro von Bürgermeister Frank Schneider vom Ehrenbürger Manfred Stuckmann mit einem großen Dankeschön entgegen nahmen.

Instandhaltung von Kühlwagen und Kühltruhen

Der Betrag werde für die aufwändige Instandhaltung von Kühlwagen und Kühltruhen des Lebensmittelshops eingesetzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen