Närrische Termine beim Schützenverein 1834 Langenfeld
Jecke Stimmung beim Winterfest, zu Altweiber und nach dem Karnevalszug

Der Schützenverein Langenfeld 1834 lädt zum "Närrischen Winterfest" ein,. Auch an Altweiber und nach dem Karnevalszug kann im Schießsportzentrum an der Langforter Straße gefeiert werden.
  • Der Schützenverein Langenfeld 1834 lädt zum "Närrischen Winterfest" ein,. Auch an Altweiber und nach dem Karnevalszug kann im Schießsportzentrum an der Langforter Straße gefeiert werden.
  • Foto: SVL
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Seit Jahren bereits feiern die Schützen – mittlerweile traditionell am Samstag vor dem Langenfelder Festzug – ihr „Närrisches Winterfest“, so auch dieses Jahr.

Hoher närrischer Besuch

Am Samstag, 23. Februar, gibt es wieder Auftritte des Langenfelder Prinzenpaars, der Langenfelder Kinderprinzessin sowie dem Bercheser Dreigestirn. Ergänzt werden diese Auftritte durch Tanzeinlagen der Crazy Girls. Als Showhighlight wird der Schlagerstar Pascal Krieger die Gäste stimmungsvoll einheizen.

Musik des Kölschen Jung Helmut Döring

Zwischendurch wird es die eine oder andere Gelegenheit geben, das Tanzbein zu schwingen zur Musik des Kölschen Jung Helmut Döring.

Hier gibt es Eintrittskarten

Die Eintrittskarten kosten 10 Euro und sind während des Vereinsabends der Schützen mittwochs zwischen 19 und 20.30 Uhr im Schießsportzentrum - wo das Winterfest auch stattfindet – käuflich zu erwerben. Vorab können sie auch telefonisch unter der Nummer (02173) 51064 reserviert werden. Die Veranstaltung beginnt um 19.11 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr.

Partys zu Altweiber und nach dem Zug

Aber mit dem Närrischen Winterfest ist es nicht getan. An Altweiber bieten die Schützen den Jecken ab 13 Uhr wieder Unterhaltung zur Musik von DJ Roman an sowie Getränke und Snacks zu zivilen Preisen. Und damit nicht genug: Nach dem Festzug geht es im Festsaal der Schützen wieder ab 16 Uhr weiter mit der bereits bekannten After-Zoch-Party. Zu beiden Veranstaltungen sind die Langenfelder Jecken eingeladen. Die Schützen weisen allerdings darauf hin, dass an Altweiber Einlass erst ab 21 Jahren ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen