Vorstandswahlen bei der Senioren Union
Kurt Seyboldt mit großer Mehrheit von den Mitgliedern bestätigt.

Der Vorstand der Senioren Union (von links): Gisela Bosserhoff (Schriftführerin), Bruno Kremer (2. Voritzender), Kurt Seyboldt (Vorsitzender), Siegfried Baudewin (Geschäftsführer).
  • Der Vorstand der Senioren Union (von links): Gisela Bosserhoff (Schriftführerin), Bruno Kremer (2. Voritzender), Kurt Seyboldt (Vorsitzender), Siegfried Baudewin (Geschäftsführer).
  • Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Bei der Seniorenorganisation der Langenfelder CDU standen Vorstandswahlen an: Kurt Seyboldt der seit 12 Jahren Vorsitzender der Senioren Union Langenfeld ist, wurde mit großer Mehrheit von den Mitgliedern bestätigt.

Zu seinem Stellvertreter wurde der 62-jährige ehemalige Personalleiter Bruno Kremer gewählt. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Gisela Bosserhoff  und Siegfried Baudewin wurde zum Geschäftsführer gewählt.

Weitere Vorstandsmitglieder

Weiter gehören dem Vorstand Inge Baudewin, Günter Schubert, Hans-Georg Jansen, Reiner Müller, Gerd von Piwkowski und Dieter Scherer an. Ingrid Palluch, die für die Organisation der Tagesfahrten und Reisen verantwortlich war, trat in diesem Jahr nicht wieder zur Wahl an. Ebenso beendete Winfried Graw, der ehemalige zweite Vorsitzende seine Tätigkeit.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.