Neuer Präsident

Der neugewählte Präsident Hans-Werner Jansen mit Schatzmeisterin Birgit Schollmeyer und Geschäftsführer Stephan Klose
2Bilder
  • Der neugewählte Präsident Hans-Werner Jansen mit Schatzmeisterin Birgit Schollmeyer und Geschäftsführer Stephan Klose
  • hochgeladen von Benno Schollmeyer

Geschäftsführer Stephan Klose eröffnete die Sitzung mit einer Schweigeminute für den mit 31 Jahren tödlich verunglückten Präsidenten Igor Scholz. Nach dem Rückblick auf eine positive Karnevalssession wurde der Vorstand entlastet. Als neuer Präsident wurde der noch amtierende Karnevalsprinz Hans-Werner Jansen mit überzeugender Mehrheit gewählt. Seine Hauptaufgabe wird es sein, die Karnevalsveranstaltungen der Prinzengarde mit vorzubereiten und zu leiten. Nach der überzeugenden Vorstellung als Karnevalsprinz der Stadt Langenfeld wird er bestimmt die neue Herausforderung mit Bravour erledigen. Bei der turnusmäßigen Wahl wurden Birgit Schollmeyer als Schatzmeisterin, Volker Mittag als Kommandant der Reitergarde, Hannelore Holland-Letz als Kommandantin der Garde, Gisela Müller als Sprecherin des Damenelferrates und Dietmar Hoffman als Senatsprecher bestätigt. Der neue Präsident freut sich auf die neuen Aufgaben im Führungsteam der Prinzengarde und auf die Präsentation des Bühnenprogramms. „Ich werde immer 100 Prozent geben“, so versprach er den Mitgliedern der Prinzengarde und den Langenfelder Narren. Die Prinzengarde Langenfeld, so war das Fazit der Jahreshauptversammlung, kann entspannt in die Zukunft blicken und hofft, dass die Veranstaltungen der kommenden Session wieder gut besucht werden.

Der neugewählte Präsident Hans-Werner Jansen mit Schatzmeisterin Birgit Schollmeyer und Geschäftsführer Stephan Klose
Der Gesamtvorstand: Benno Schollmeyer, Gisela Müller, Hans-Werner Jansen, Hannelore Holland-Letz, Birgit Schollmeyer, Stephan Klose, Andrea Ibert, Udo Kieslinger, Carsten Müller
Autor:

Benno Schollmeyer aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.