Top Leistung der D3 wird belohnt

Endlich hat sich die männliche D3 mal für eine gute Leistung belohnt. Gegen die D1 des Remscheider TV sah man im Hinspiel kein Land und verlor ersatzgeschwächt mit 21:34.
Der Beginn des Spiels ließ Ähnliches erahnen. Nach mehreren individuellen Abwehrfehlern lagen wir schnell mit 2:8 zurück. Bis zur Halbzeit konnten wir noch etwas verkürzen auf 6:11.
Zur zweiten Hälfte wechselten wir das Abwehrsystem und die Jungs rührten mächtig Beton an. Über 11:13, 14:14 war kein Halten mehr, so dass der Sieg mit 18:16 eingefahren werden konnte.
Lediglich fünf Gegentore in Halbzeit zwei gegen die zweitbeste Offensive der Liga sowie sechs verschiedene Torschützen waren die Schlüssel zum Erfolg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen