Am Verkaufsoffenen Sonntag eigenen Langenfelder Stadtschlüssel im Marktkarree sichern
Die WhiteBox schnuppert Frühling

Brachten das Projekt "Stadtschlüssel" auf die Straße (v.l.): Jan Christoph Zimmermann, Kersten Kerl, Ulrich Beul, Bürgermeister Frank Schneider, Stefan Noak und Frank Rehme von der Future Retail Init.
  • Brachten das Projekt "Stadtschlüssel" auf die Straße (v.l.): Jan Christoph Zimmermann, Kersten Kerl, Ulrich Beul, Bürgermeister Frank Schneider, Stefan Noak und Frank Rehme von der Future Retail Init.
  • Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Die WhiteBox ist am kommenden verkaufsoffenen Sonntag, 7. April, mit einem Info-Stand in der Fußgängerzone vor dem MarktKarree vertreten. Hier können interessierte Bürger sich über die WhiteBox und die Future City Langenfeld informieren. Zwischen 13 bis 18 Uhr stehen Guides bereit, um allen Interessierten die WhiteBox im MarktKarree zu zeigen und alles Wissenswerte zu erklären.

Sofort bei den Einkäufen erste Punkte sammeln

Wer den Stadtschlüssel noch nicht kennt, bekommt hier alle wichtigen Informationen, kann direkt beim Stadtschlüssel mitmachen und im Anschluss sofort bei den Einkäufen erste Punkte sammeln. Für Kinder gibt es eine Aktion des Kinderschutzbunds. Wer Lust hat kann etwas Frühlingshaftes basteln oder sich schminken lassen.

300 Quadratmeter Ladenfläche

„Zukunftsgestaltung braucht Räume“ – unter diesem Motto eröffnete im Herzen von Langenfeld Mitte Mai die WhiteBox. Auf 300 Quadratmeter Ladenfläche im MarktKarree Langenfeld werden seitdem innovative Handelslösungen vor-gestellt und erprobt. Der Retail Bereich der WhiteBox dient einem Ziel: Neue Handelsformate zu testen und entsprechende Erfahrungen zu sammeln. In der WhiteBox kommen alle Beteiligten zusammen: Händler, Gastronomen, Serviceanbieter, Dienstleister, Bürger, Stadt, digitale Lösungs- und Technologieanbieter und Start-ups. Ziel ist es, Interessen, Wünsche und Perspektiven für den Erlebnisraum Innenstadt zu bündeln, Berührungsängste abzubauen, Chancen der Digitalisierung zu demonstrieren und den Austausch aller Beteiligten zu fördern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen