Reusrath Lacht - Oli Materlik & Gäste

Wann? 23.09.2018 17:00 Uhr

Wo? Reusrather Kulturarena, Trompeter Straße 42, 40764 Langenfeld (Rheinland) DE
Anzeige
  Langenfeld (Rheinland): Reusrather Kulturarena | Die 53te Ausgabe von "Reusrath lacht – Oli Materlik & Gäste" steht im September 2018 auf dem Programm. OLI MATERLIK präsentiert wieder drei absolute Spitzenkräfte der Comedy-, Kabarett- und Kleinkunst-Szene in der "Reusrather Kulturarena"!

„Thorsten, immer wenn Du anpackst isses so als würden zwei Leute loslassen!“ – Sehen sie Ausschnitte aus dem neuen Solo-Programm von Comedian THORSTEN BÄR mit dem Titel „Vadder Unser“. Keine Sorge, beten muss man hier nur um den 38-jährigen, der in der persönlichen Hommage an seinen Vadder Schosch so einiges durchstehen muss. Sein Vadder wird älter und damit auch komischer. Vom Heimwerken, über die Familienurlaube bis hin zum Supermarkt-Ausflug – der hessische Parodist erzählt wahre Geschichten aus seinem Leben. „Die Serie ‘‘Familien im Brennpunkt‘‘ ist ein Witz dagegen, was ich zu Hause erlebt habe“ so der Wahl-Hamburger. Bereits über 200.000 Gäste hat das Multitalent der deutschen Comedy begeistert.

INGRID KÜHNE geht es wohl, wie vielen anderen - eigentlich ist sie sowieso immer alles Schuld. Mit einem beschwichtigenden "Okay, mein Fehler!" will sie einfach nur ihre Ruhe. In ihrem zweiten Bühnenprogramm analysiert sie, was alles so schiefgeht und wo man alles schuld sein kann, vor allem warum, wieviel, wie spät und wie lange. Sie bringt zur Sprache, was andere sich komischerweise nie fragen, sich dann aber in den Themen absolut wiederfinden. Alltägliche Situationen skizziert sie so, dass man aus dem Lachen einfach nicht mehr rauskommt. Auch ruhigere Töne finden hier diesmal ihren Platz, aber nur um dann noch mal richtig Fahrt aufs Zwerchfell des Publikums aufzunehmen.
Mit gehörig Selbstironie spielt sie ihre Trümpfe aus, wo sie dann auch das Publikum schnell mit einbezieht. "Wie isset denn bei dir?" fragt sie nicht selten und jeder hat das Gefühl, dass gerade die Freundin oder Nachbarin etwas fragt und man vergisst völlig, dass man plötzlich live mitten in ihrem Programm ist. Erleben sie Ausschnitte aus ihrem Programm, wo das Lachen großgeschrieben wird und wo man auf dem Nachhauseweg noch oft kopfschüttelnd lacht... "... genau wie bei uns!"

FRED TIMM: Für alle Älteren: "Bekannt" wurde Fred Timm als Mitglied der Acapella-Band "Norbert und die Feiglinge" (mit Hits wie "Manta" und "Bayern hat verloren"). Lange ist es her...
Mit größtenteils eigenen Songs und inzwischen drei selbstproduzierten CDs im Gepäck tourt der Hamburger Liedermacher mit seiner Akustikgitarre entweder im Doppelpack mit anderen Kollegen, schlicht solo oder als Mitglied der "Monsters of Liedermaching" durch deutsche Lande und erfreut seine Zuhörer mit flockig-poppigen Dreiminütern, mal laut, fröhlich und lustig, mal leise, zerbrechlich und nachdenklich, aber stets am Puls der Zeit, direkt und geradeaus, augenzwinkernd und gemein.

… und natürlich OLI MATERLIK. Frei von der Leber weg – mit schelmischem Grinsen – plaudert er sich mit sonnigem Gemüt in die Herzen der Zuschauer und macht dabei einen ausgiebigen Zwischenstopp in der Humorzentrale im Gehirn. Bei ihm muss man aber keine Angst haben, dass man einen „Gag“ nicht versteht, weil man ausnahmsweise mal die Tageszeitung nicht gelesen hat – aber Oli ist aktuell - denn das Leben ist aktuell. - Und wo er doch schon mal da ist, führt OLI MATERLIK wieder durch das Programm.

Sonntag, 23. September 2018
Beginn: 17:00Uhr - (Einlass: 16:15 Uhr)

DER VORVERKAUF BEGINNT AM DONNERSTAG, DEM 23. AUGUST 2018 !
Vorbestellungen/Reservierungen sind nicht möglich.
ACHTUNG: es werden nur vier Karten pro Person im Vorverkauf abgegeben!

Karten kosten 17,50 Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse.
Vorverkauf NUR in der Lotto-Post-Agentur im REWE, Opladener Str.120.

Wie immer gibt es schmackhafte Speisen.
Und natürlich eine kostenlose Kinderbetreuung (nur mit vorheriger Anmeldung unter 02173-149916).

Veranstaltungsort:
Ev.Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Straße 42, 40764 Langenfeld
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.