Leute

1 Bild

Einfach lächerlich... 21

Artikel 1...des Grundgesetzes: Die Würde des Menschen ist unantastbar... Artikel 5. Jeder hat das Recht auf freie Meinungsäußerung....(Pressefreiheit) Es ist unfassbar..Artikel 1...zu Kritik am bzw an Fussballspielern heranzuziehen.... MAN MUSS AUCH MAL VERLIEREN KÖNNEN... Einschüchterungsversuche sind nicht gerade....förderlich beim Miteinander von Presse und Vereinen, denn nichts Anderes war diese...

1 Bild

Bochum aktuell: Heute Morgen : In Memory 16

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 1 Tag

Bochum: Zuhause | Heute Morgen erschienen im Stadtspiegel : Ein Nachruf für unseren BürgerReporter Gerd. Möge er in Frieden ruhen. Wir hatten ja alle schon  Gelegenheit Abschied zu nehmen. Für Anwesende unserer Dezember Aktion ist es noch möglich einer Trauerminute beizuwohnen. Für kleine Lichter-aus Sicherheitsgründen batteriebetrieben - werde ich sorgen. LG in die Runde

1 Bild

"Willkommen in Ennepetal": Bürgermeisterin empfängt Neubürger/innen

Ennepetal: Haus Ennepetal | „Schön, dass Sie alle hier sind“, begrüßte bei strahlend schönem Herbstwetter Bürgermeisterin Imke Heymann am vergangenen Samstag rund 70 Neubürgerinnen und Neubürger im Foyer des Haus Ennepetal. In den vergangenen sechs Monaten sind insgesamt 1.040 Menschen nach Ennepetal gezogen, die alle zum Neubürgerempfang eingeladen wurden. Dabei waren die Gründe, in die Klutertstadt zu ziehen, durchaus unterschiedlich. Ältere...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

"Ein wahrer Seelenschmaus!" - Die skandinavischen Erlebnisse und Gefühle des Iserlohner Radlers Jürgen Kalf

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | vor 1 Tag

Nachdem es Jürgen Kalf im ersten Teil seines Reiseberichtes aus dem Sauerland zunächst über Polen und die baltischen Staaten bis nach Russland geführt hatte (STADTSPIEGEL vom 11. August), schildert der Iserlohner Extrem-Radler und Naturbursche im Folgenden seine spannenden Erlebnisse, Eindrücke und Gefühle aus dem skandinavischen Norden Europas. "Meine Reise führte mich zunächst auf die Lofoten. Ich habe die Inselgruppe...

1 Bild

Hemeraner Stadtbücherei öffnet ihren Weihnachtsschrank

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | vor 1 Tag

Hemer: Stadtbücherei | Advent, Advent... Wer rechtzeitig neue Bastelideen sucht, sich musikalisch oder literarisch einstimmen will oder zum Advent leckere Backwerke herstellen will, findet in der Stadtbücherei an der Hauptstraße 201 nun jede Menge neuer kreativer Ideen und Tipps. Hemer. Auch wenn noch sommerliche Temperaturen herrschen – Advent steht vor der Tür. Wer also kreativ werden will und frische Ideen sucht, wer sich musikalisch...

1 Bild

Fahrstuhl im Verwaltungsgebäude Borbeck wochenlang defekt

Seit Jahresbeginn macht der Fahrstuhl im Verwaltungsgebäude Borbeck an der Germaniastraße 253 Stress. Im Sommer spitzte sich das Problem noch zu: "Von Juni bis jetzt ist der Aufzug mehr kaputt gewesen als ganz. Da scheint sich keiner drum zu kümmern. Die Stadt Essen führt mittlerweile ein Tagebuch darüber", berichtet Ulrich Schulte-Wieschen, SPD-Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung IV. Mehrere Menschen seien in dem...

1 Bild

Mit dem Adventskalender Jugendprojekte fördern

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | vor 1 Tag

Moers: Rathaus Moers | 402 Preise im Gesamtwert von 19.300 Euro verstecken sich hinter den 24 Türchen des Lions-Adventkalenders. Für nur 5 Euro hat man die Chance auf tolle Gewinne wie zum Beispiel ein Fahrrad, VIP-Tickets für den MSV Duisburg und Borussia Dortmund sowie einen Barpreis von 1.000 Euro. Der Adventskalender wird in Duisburg und Moers in einer Auflage von 8.000 Stück bis zum 30. November in 42 Verkaufsstellen angeboten. Der Reinerlös...

1 Bild

Kommentar: Die Macht des Handys

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | vor 1 Tag

Ist das Handy Segen oder Fluch? Fest steht, dass das Smartphone aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken ist. Wohin das führt, wird die Zeit zeigen. Ein Kommentar von Claudia Prawitt: Wenn man durch Lünen geht, sieht man sie überall – Menschen mit Handy oder besser gesagt Smartphone. Jung, alt – jedes Alter. Im Auto, auf dem Fahrrad, auf dem Pferd (kein Witz!). Das Handy ist mittendrin in der Gesellschaft....

6 Bilder

"Digitale Welten" im alten Mendener Presswerk

Die Idee zum Projekt "SCHMELZ:WERK" hatte der Mendener Unternehmer Hermann Josef Schulte (HJS) Ende des Jahres 2017. Er sprach mit Alt-Bürgermeister Rudi Düppe darüber und man entschloss sich, diese Idee weiterzuverfolgen. Christian Spancken, "Digitalist" aus Menden, stieß Anfang 2018 zum Projektteam. Er erläuterte dem Stadtspiegel jetzt nähere Einzelheiten. Das Team, so berichtet er, wurde ständig um interessierte...

1 Bild

Bildung als Auftrag: Schulleiter im Austausch

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | vor 1 Tag

Vergleiche ziehen, Unterschiede erkennen und durch Austausch voneinander lernen: Darauf lag der Fokus beim Treffen von Schuldirektoren aus dem polnischen Partnerkreis Nowy Sacz und Schulleitern aus dem Kreis Unna. Kreis Unna. Den Aufenthalt nutzte die Delegation aus dem Nachbarland, um Berufskollegs (BK) in Werne, Lünen und Unna und insbesondere das deutsche duale Ausbildungssystem kennenzulernen. Höhepunkt des...

1 Bild

Mit Mut Zukunft gestalten: Diskussion zur Digitalisierung der Welt

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | vor 1 Tag

Die fortschreitende digitale Technik wird unsere Gesellschaft und unser Alltagsleben in naher Zukunft radikal verändern. Das ist das Fazit einer Informations- und Diskussionsveranstaltung, zu der der Bauverein zu Lünen gemeinsam mit dem Kreis Unna ins Hellweg-Berufskolleg in Unna eingeladen hatte. Kreis Unna. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der ebenso leidenschaftliche wie inspirierende Vortrag des Wuppertaler...

1 Bild

Recklinghausen: IHK-Regionalausschuss zu Stadtentwicklung und Mobilität

„Wir brauchen lebendige Innenstädte, attraktive Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten und die intelligente Verknüpfung von Online- und Offlinehandel. Nur dann wird es uns gelingen, die Anziehungskraft der Recklinghäuser Altstadt weiter zu steigern“, ist Professor Dr. Ulrich Sick fest überzeugt. Nach Einschätzung des Vizepräsidenten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen ist die Stadt Recklinghausen mit ihren...

1 Bild

Recklinghausen: Maja Wolt übernimmt Jugendarbeit-Leitung

Die Abteilung Kinder- und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit im Fachbereich Kinder, Jugend und Familie hat eine neue Leiterin: Maja Wolt ist Nachfolgerin von Rainer Haase, der in den Ruhestand verabschiedet wurde. Die Diplom-Sozialarbeiterin und Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitsbereich sammelte in der Vergangenheit bereits in vielfältigen Feldern der Kinder- und Jugendförderung Erfahrungen und hat ein breites Spektrum...

3 Bilder

Was war das für ein Desaster

Das Gute vorne weg: Niemand ist zu Schaden gekommen. Nur ein Findling wurde "verletzt" und später abtransportiert. Doch es hätte durchaus Schlimmeres passieren können, als sich Mittwoch und Donnerstag ein Laster nach dem anderen durch die schmalen Straßen Eltens versuchte hindurch zu schlängeln. "Das hätte nicht sein müssen", meinte nicht nur Ortsvorsteher Albert Jansen. Das Chaos war eigentlich vorprogrammiert, da hier...

1 Bild

"Arztpraxis ohne Arzt"...... neues Modell? 4

Margret Radsak
Margret Radsak | Wesel | vor 2 Tagen

Der stundenlange Versuch, telefonisch einen Termin in einer orthopädischen Praxis in Obrighoven zu erhalten, verlief ins Leere. Stundenlang versuchte ich mit zwei Telefonen die hotline zu bezwingen. Keine Chance !!..Danach versuchte ich es per FAX und e-mail, was zwei Tage später endlich gelang. Dort freute man sich, dass es per Mail ja funktioniert hätte. Was ich danach erlebte, man glaubt es kaum. Mit einer Überweisung kam...

1 Bild

Kulturlokomotive: Audflug nach Emsdetten

Beate Chadt
Beate Chadt | Dortmund-West | vor 2 Tagen

Die Seniorengruppe "Kulturlokomotive" aus Dortmund-Dorstfeld hat das Wannenmacher-Museum in Emsdetten besucht. Die aus Weide geflochtenen Wannen wurden früher in der Landwirtschaft gebraucht, um die Spreu vom Korn zu trennen. Auch das Heimatmuseum nebenan auf der Museumsinsel war einen Besuch wert. Geplant sind noch eine Fahrt zum Wassermuseum Mülheim/Ruhr (07.11.), zum Zwiebackmuseum in Hagen (15.11.) und zum Weihnachtsmarkt...

3 Bilder

"Ich brenne für Frohnhausen" 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 2 Tagen

Die junge Stadtteilmoderatorin ist nicht für halbe Sachen...! Kennen Sie den Gemeinschaftsgarten Diergardtstraße? Der den Supersommer überlebte – aber keinen Wasseranschluss hat? Kümmerer sind u. a. Ute Jonetat, Udo Seibert und Co. Die schleppten sich nen Ast ab mit Wasser von lieben Nachbarn...Just hier im Garten treffen wir Janna Klompen. Taufrische Stadtteilmoderatorin. Sie hat viel vor für den größten Essener...

1 Bild

Austausch mit dem Nachwuchs: Positive Resonanz auf Jugendkatechese in Voerde

Als Hendrik Drüing, Pfarrer der Jugendkirche „effata“, die einzelnen Gruppen begrüßt, hört man aus unterschiedlichen Bänken in der St. Paulus Kirche, Voerde, Applaus. Etwas leiser bei der recht kleinen Gruppe aus Elten und Hüthum um Pfarrer Theo van Doornick, umso lauter bei den Gastgebern aus Voerde. Und auch aus Wachtendonk, Kleve und Lembeck waren Jugendliche nach Voerde gekommen, um an der Jugendkatechese...

10 Bilder

Das war einmal 2

Neukirchen-Vluyn: NV-Druck | Das kann man sagen, das diese Bilder alt sind. So kannte man den Ort, an dem unser Drucker Fritze sein Unwesen trieb. Wie oft waren wir da und wenn es nur darum ging, Fritz einmal guten Tag zu sagen. Es war eine schöne Zeit. Er hatte auch immer was zu erzählen, oder zeigte uns wie es beim Drucken zuging. Es ist Schade das es diesen Ort nicht mehr gibt.

1 Bild

Evangelische Kirchengemeinde Letmathe veranstaltet die Europatage

Iserlohn: Friedenskirche | Europa - in Vielfalt vereint Iserlohn ist einer von acht Kirchenkreisen in Westfalen, die in diesem Jahr die Europatage ausrichten. Das Jahr 2018 erinnert sowohl an den Ausbruch des 30-jährigen Krieges vor 400 Jahren als auch an das Ende des 1. Weltkrieges im November 1918. Von André Günther Letmathe. Da auch die Europäische Idee aufgrund des wachsenden Populismus und zunehmenden Nationalismus neuen Schwung...

1 Bild

Schülerfirma Froschkönig freut sich Spende der Stiftung ProFiliis

Freude über Spendensegen: Die Stiftung ProFiliis unterstützt mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro die Schülerfirma Froschkönig der Wilhelm-Rein-Schule. Die Schülerfirma Froschkönig hat im Schulgarten der Schule ein neues „Grünes Klassenzimmer“ erhalten. Die Stiftung ProFiliis sowie der Ameisenfond Dortmund haben die Materialien für die neue Überdachung finanziert. Die Stadtteilwerkstatt hat notwendige Pflasterarbeiten...

1 Bild

Polizei startet Aktionswoche zum Einbruchschutz

Im Schutz der Dunkelheit werden auch die Einbrecher wieder vermehrt auf dem Vormarsch sein. Zu Beginn der dunklen Jahreszeit wird die Polizei nicht nur mehr Präsenz auf der Straße zeigen, sondern sie will die Bürger mit der landesweiten Aktionswoche "Riegel vor! Sicher ist sicherer" stärkerer auf die Gefahren des Wohnungseinbruchs hinweisen. Insbesondere Einbrüche in Wohnungen sind besonders belastend für die Betroffenen,...

1 Bild

Lkw landet auf der A2 in der Böschung: Zwei Leichtverletzte und 80.000 Euro Sachschaden

Ein polnischer Sattelzug ist am frühen Mittwochmorgen (17.10.) auf der A2 von der Fahrbahn abgekommen. Beide Insassen wurden leicht verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr der Lkw gegen 5.10 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Oberhausen unterwegs. Zwischen dem Autobahnkreuz Dortmund-Nordost und der Anschlussstelle Mengede kam das Gespann nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte in der Böschung...

1 Bild

Polizei findet Bargeld und Drogen - drei vorläufige Festnahmen

Bei einer Personenkontrolle am Donnerstagabend, 18. Oktober, kontrollierte die Ermittlungsgruppe der Polizei Mülheim in einer Parkanlage am Schloß Broich zwei 18- und 19-jährige junge Männer. Von den beiden Mülheimern ging ein starker Marihuanageruch aus, weshalb die Beamten sie nach Betäubungsmitteln durchsuchten. Bei einer darauffolgenden Wohnungsdurchsuchung wurden zahlreiche illegale Gegenstände sichergestellt. Dabei...