Leute

3 Bilder

Pastor André Uellenberg freut sich auf die Zeit in Borbeck

Die Kisten sind zu einem Großteil schon gepackt. Ende August heißt es für André Uellenberg: umziehen. Der 39-Jährige, der zuletzt als Pastor in der Herz Jesu Gemeinde in Bottrop tätig war, bricht seine Zelte in der Nachbarstadt ab. Die Gemeinde St. Dionysius wird neue pastorale Heimat. Im Dionysiushaus wird Uellenberg seine Räume beziehen. Seinen Dienst als Pastor hat er bereits aufgenommen. Am Sonntag hatten die...

78 Bilder

Foto der Woche: Die Welt in schwarz-weiß 7

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Das wahrscheinlich erste dauerhafte, bis heute erhaltene Foto, entstand um 1827. Aufgenommen von Joseph Nicéphore Niépce. Er arbeitete mit Louis-Jacques-Mandé Daguerre an dem Vorreiter-Verfahren der Fotografie. 1833 verstarb Niépce. Daguerre entwickelte das Konzept weiter, verbesserte und veröffentlichte es 1839 offiziell als „Daguerreotypie“. Der Beginn der Erfolgsgeschichte "Fotografie". Farbfotografie als...

14 Bilder

Café Prütt in Neheim … „die essbare Variante süßer Glückseligkeit“

Peter Hesselmann
Peter Hesselmann | Arnsberg | vor 2 Tagen

„Hollakabolla“, (vertonter Sauerländer Ausdruck für überschwängliche Begeisterung), nuschel ich leise als ich durch die Tür, ins Café Prütt schlufker (langsames gehen). „So muss sich Ali Baba gefühlt haben, als der Sesam sich öffnete.“ Dieses kleine, von außen unscheinbare Café an der Langen Wende in Neheim, ist innen ein wahres Kleinod. Der behagliche Einrichtungsstil aus alten Möbeln verschiedener Zeitepochen, wirft den...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Glück ist ein Spaziergang im Regen

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 2 Tagen

Mittwoch ist der Weg ins Büro ein anderer, denn für eine Woche trage ich nun keine Schuhe. Alltag für tausende Menschen auf der ganzen Welt, für mich ein spannendes Experiment. Der Boden ist kühl an diesem Morgen vor unserer Geschäftsstelle. Die Augen scannen die Steine. Kein Kaugummi? Keine Scherben? Keine Hundehaufen? Gut! Los! Nein! Stopp! Ein Radfahrer hält zwei Meter von mir entfernt und ich mache unwillkürlich einen...

7 Bilder

Motorräder

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | vor 3 Tagen

18.08.2018 In Loser Folge... Habe mal wieder eins gesehen...

16 Bilder

Es kann nur ein Versprecher sein! 1

Dortmund: Ich habe vergeblich auf ein Wunder gewartet ..... | Am 15. September 2017 glaubte ich noch an ein Wunder! Nun am 16. August 2018 stellte ich fest, ein Wunder ist hier nicht mehr zu erwarten. Was der Himmel uns beschert, schadet keinem! Oder wurden hier bei Ausgrabungen historische Funde entdeckt. Oder wurde gar der Bereich als Ökozelleausgewiesen, dann sollten die Hinweisschilder ausgetauscht werden. Diese kleine Oase der Stille fehlt den Trauernden.

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Pisa, es ist gerade noch einmal gutgegangen! 20

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Noch geht es nicht durch die Nachrichten! Aber wie Ihr seht stand er ganz kurz vor dem Fall! und nur durch das überlegte und waghalsige Eingreifen einer uns sehr gut bekannten Emmericherin konnte schlimmeres verhindert werden. Fällt er oder fällt er nicht? Es ist nicht gefallen! Wie vielleicht noch einige wissen wurde im Jahre 1990 der Schiefe Turm von Pisa bereits einmal gesperrt. Damals bangten viele Italiener und vor...

1 Bild

„Beginenhof Königsborn“ stellen Wohnprojekt vor

Die Frauen vom Beginenhof Königsborn, die sich für ein Leben in der Gemeinschaft entschieden haben, treffen sich jeden Samstag von 15.30 bis 17.30 Uhr am neuen Beginenhof in Königsborn, An der Röhrenstrecke 10. Diese Zeit wird genutzt, Interessierten das neue Wohnprojekt und die Ideen hinter dem Projekt unverbindlich vorzustellen. Der Beginenhof ist ein Wohnprojekt für junge und alte Frauen mit und ohne Kindern. Jede Frau...

4 Bilder

Pinguine päppeln in Südafrika

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | vor 3 Tagen

Hattingen: Innenstadt | Vor vier Jahren flog die Hattingerin Silke Koch (41) für drei Wochen nach Südafrika, um in einem freiwilligen Hilfsprojekt für Affen mitzuarbeiten. Jetzt führte sie die zweite Freiwilligentour erneut nach Südafrika – diesmal in die Hafenstadt Port Elizabeth. Dort kümmerte sie sich um junge Pinguine, die aufgepäppelt und in die Freiheit entlassen werden. „Das war ein ganz anderes Erlebnis als mein Besuch und meine Hilfe auf...

1 Bild

Schöne Geste für die kleinen Patienten im Helios Klinikum Schwelm

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | vor 3 Tagen

Schwelm: Helios Klinikum | Besonders kleinen Kindern soll die Angst im Krankenhaus genommen und die Zeit im Wartezimmer verkürzt werden. Daher überraschte das Team der Geriatrie nun mit einem Holzfrosch die Kinderklinik im Helios. „Schön ist es dann, wenn die eigenen Kollegen tatkräftig unterstützen“, freut sich Firas Ala Eldin, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Helios Klinikums Schwelm. Er nahm das Geschenk des Teams der Klinik...

1 Bild

Unfall in Düsseltal: Neunjährige schwer verletzt

Am Donnerstag, 16. August, gegen 12.55 Uhr wurde ein neunjähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall in Düsseltal schwer verletzt. Nach den vorläufigen Ermittlungen der Polizei befuhr ein 47 Jahre alter Mann am Donnerstagmittag mit seinem Pkw die Grafenberger Allee auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Dorotheenstraße. Lief plötzlich auf die Fahrbahn In Höhe der Straßenbahnhaltestelle Grafenberger Allee / Lindenstraße...

1 Bild

Sommerbaustelle: Straßenbrücke Hamborner Straße - Fahrbahnübergänge werden erneuert

Düsseldorf: Straßenbrücke Hamborner Straße | Auf der Straßenbrücke Hamborner Straße über die Deutsche-Bahn-Gleise werden ab Montag, 20. August, die Fahrbahnübergänge erneuert. Bedingt durch die Arbeiten werden einzelne Fahrspuren und Gehwege wechselseitig gesperrt. Die Stadt investiert rund 850.000 Euro in die Erneuerung der Fahrbahnübergänge. Anfang November soll die Sanierung abgeschlossen sein.

1 Bild

Diebe erbeuten zwei Mobiltelefone

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 3 Tagen

Beute machten zwei Jugendliche am Donnerstag in der City von Lünen: Die Unbekannten klauten zwei Handys aus einem Geschäft und ergriffen die Flucht. Tatort war ein Mobilfunkgeschäft an der Langen Straße: Die Täter hatten sich im Vorfeld der Tat wohl schon längere Zeit vor dem Laden aufgehalten, kamen dan in den Verkaufsraum und nahmen zwei Mobiltelefone aus der Auslage. Zeugen zufolge flüchteten die Diebe über den...

3 Bilder

Zuhause verzweifelt gesucht: Anja verlor bei verheerenden Doppel-Bränden Hab und Gut 1

Anja und ihre 5 Kinder haben bei den verheerenden Doppel-Bränden in der Reichsbahnstraße vor gut 3 Monaten über Nacht alles verloren. Seither leben sie in einer Notunterkunft und suchen verzweifelt ein neues Zuhause. Das schier Unvorstellbare geschah am 18. Mai diesen Jahres. „Es muss so gegen halb sechs gewesen sein, als ein Nachbar von oben wie wild an unsere Tür klopfe“, erzählt die dunkelhaarige Frau, die ihren...

1 Bild

Ölspuren im Düsseldorfer Norden wurden vorsätzlich verursacht

Nach mehreren Feuerwehreinsätzen wegen Ölspuren im Düsseldorfer Norden erhärtete sich für die Polizei der Verdacht, dass diese vorsätzlich verursacht worden sein könnten. Beamten des Einsatztrupps der Inspektion Nord gelang jetzt die Identifizierung eines Tatverdächtigen. Der 20-Jährige, gegen den wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt wird, räumte die Taten in seiner Vernehmung...

1 Bild

Kinderkleidermarkt in Brünen

Sabine Neuenhoff
Sabine Neuenhoff | Wesel | vor 3 Tagen

Hamminkeln-Brünen: Forum Brünen | Der beliebte Brüner Kinderkleidermarkt findet am 08. und 09. September 2018 statt. Verkaufzeiten: Samstag, 08. September 2018 von 11.00 bis 17.00 Uhr Sonntag, 09. September 2018 von 11.00 bis 14.00 Uhr Ort: Forum Brünen (Jahnstraße) Ware: Angeboten werden gut erhaltene Kleidung für Babys, Kinder und Jugendliche. Weiter gibt es eine große Auswahl an Spielsachen, Büchern, Schuhen, Auto- und Fahrradsitzen,...

1 Bild

Aufzug an der Haltestelle „Tonhalle/Ehrenhof“ wird repariert 1

Am Aufzug an der Haltestelle „Tonhalle/Ehrenhof“ ist der Umrichter defekt. Der Lift ist daher ab sofort außer Betrieb; es ist noch nicht abzusehen, wann der neue Umrichter geliefert wird. Alternative Haltestelle Heinrich-Heine-Allee Die Rheinbahn bittet um Verständnis und empfiehlt mobilitätseingeschränkten Fahrgästen, alternativ die Aufzüge am U-Bahnhof „Heinrich-Heine-Allee“ zu nutzen.

1 Bild

Einbrecher stehlen PKW samt Schlüssel

Unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Freitag in ein Einfamilienhaus im Düsseldorfer Stadtteil Ludenberg. Mithilfe des dort erlangten Fahrzeugschlüssels stahlen sie schließlich einen hochwertigen Pkw. Die Polizei sucht Zeugen. Mutmaßlich in der Zeit von Donnerstag, 23 Uhr bis Freitag, gegen 7 Uhr verschafften sich die Täter zuerst Zugang zu einer angebauten Garage und von dort zu dem eigentlichen Haus. Porsche...

3 Bilder

Leseraktion: Kennen Sie "Lost places"? Machen Sie mit und gestalten Sie mit dem Gocher Wochenblatt und dem Heimatverein Uedem eine eigene Ausstellung 1

Franz Geib
Franz Geib | Goch | vor 3 Tagen

Goch: Gocher Wochenblatt | Sie wirken, als wäre die Zeit stehen geblieben: Verlassene Orte haben oft etwas Magisches, etwas Geheimnisvolles, und mitunter liegt hier die eine oder andere düstere Geschichte von zum Teil Jahrzehnten hinter Gestrüpp oder in der Einöde verborgen.  Die Welt ist voller verlassener Orte und es dürfte auch im Kreis Kleve genügend "Lost places" geben. Leerstehende Häuser, Bahnhöfe, Mühlen, nicht mehr genutzte Fabrikanlagen,...

1 Bild

Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Lokalkompass Emmerich
Lokalkompass Emmerich | Rees | vor 3 Tagen

Und schon wieder fahndet die Polizei mit einem Bild nach einem Täter. Am Dienstag (24. April 2018) zwischen 06.00 Uhr und 14 Uhr entwendete ein unbekannter Täter das Portmonee eines 61-jährigen Mannes aus Isselburg. Der 61-Jährige hatte seine Geldbörse in einem Rucksack im Aufenthaltsraum seiner Firma an der Empeler Straße zurückgelassen. Der Unbekannte hob mit der EC-Karte des Geschädigten noch am selben Tag in...

1 Bild

Raub auf dem Johanniskirchplatz

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

Am heutigen Freitag, 17. August, kam es zu einem Raub in der Innenstadt. Was geschah: Nach einem Diskobesuch hielten sich gegen 1 Uhr ein 17- und ein 18-Jähriger auf dem Johanniskirchplatz auf. Dort übergaben sie sich gegenseitig ein Handy (Samsung S6). Zur gleichen Zeit näherten sich zwei unbekannte Personen. Der 17-Jährige erhielt von einem der Räuber einen Faustschlag in das Gesicht, während der andere dem 18-Jährigen...

1 Bild

Suche mit Foto: Jens M. aus Marl ist seit gestern verschwunden - Wer hat ihn gesehen?

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | vor 3 Tagen

In Marl wird seit Donnerstag, 16. August, ein 45-jähriger Mann vermisst. Er könnte orientierungslos und verwirrt sein. Deshalb setzt die Polizei bei der Suche nach ihm auf Mithilfe der Bevölkerung und veröffentlicht ein Foto. Der Vermisste ist Jens M., der am Donnerstag gegen 7.30 Uhr seine Wohnung verlassen hat und nicht wieder nach Hause kam. Zwar wurde er am Mittag gegen 12.50 Uhr noch einmal von einem Bekannten am...

1 Bild

Starke Begegnung-

Ursula Hickmann
Ursula Hickmann | Essen-Süd | vor 3 Tagen

auf der Rü heute morgen

1 Bild

Herten: Autos auf der Teichstraße aufgebrochen

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | vor 3 Tagen

Auf der Teichstraße brachen unbekannte Täter am Donnerstag, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr, einen VW Polo und einen E-Klasse Mercedes auf. Aus den Autos stahlen die Täter die Autoradios, zwei mobile Navigationsgeräte, ein IPhone 5 und persönliche Gegenstände. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

1 Bild

Starke Begegung- 4

Ursula Hickmann
Ursula Hickmann | Essen-Süd | vor 3 Tagen

auf der Rü