Bild

Nachrichten - Lokalkurier Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

38 folgen Lokalkurier Düsseldorf
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Lukullische Genüsse
♥ Obst nett angerichtet muss immer wieder sein ♥ Wenn die Seele Hunger hat... hilft Obst naschen!

Lukullische Genüsse... wer kann da schon NEIN sagen? ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Manchmal vergessen wir, wie gut uns Obst essen tut! Ob nun mit Eis, oder Joghurt oder Quark angerichtet; oder einfach so, wie es gewachsen ist! Kirschen frisch vom Baum zum Beispiel! Weintrauben esse ich auch immer wieder sehr gerne und manchmal auch als Wein! Heidelbeeren mag ich pur oder im Naturjoghurt! Zucker lasse ich immer weg; den brauche ich...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
  •  10
  •  3
LK-Gemeinschaft
Der vereinsamte Platz für einen der drei Rauchmelder

Sinn oder Unsinn
Wer braucht denn schon Rauchmelder?

Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften  hat unser Vermieter vor rund 10 Jahren Rauchmelder in unserer Wohnung anbringen lassen. Gestern Abend piepste es dann bei uns. Wir machten uns auf die Suche nach dem Ursprung des Geräuschs und wurden in der Diele fündig. Der Rauchmelder war der Übeltäter. Mein Mann hat ihn abmontiert. Aber es fand sich dort weder ein Knopf noch Hebel zum Abstellen des Lärms. Öffnen war laut Merkblatt nicht erlaubt. Man solle den Kundendienst verständigen, stand dort zu...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
  •  24
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft
(v.l.): Firmenchef Carsten Roth, Zara Sahin, Moritz Klang, Lisa Zeller, Nastja Gribacev und Bürohündin Noi No

Unternehmenskultur hilft bei Nachwuchssuche
"Wie eine große Familie"

Die Telroth GmbH in Hilden gehört zu den ausbildungsstarken Betrieben im Kam-merbezirk dfer Handwerkskammer Düsseldorf. Pro Jahr werden zwei bis drei Jugendliche ausgebildet. Zurzeit gibt es 14 Lehrlinge in dem mittelständischen, inhabergeführten Unternehmen. Nur 13 von 61 Ausbildungsverhältnissen wurden in den letzten Jahren vorzeitig gelöst – und das in einem hoch technischen Gewerk! Schon dreimal waren Auszubildende unter den Jahrgangsbesten im ...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
Wirtschaft
(v.l.): Firmenchef Carsten Roth, Zara Sahin, Moritz Klang, Lisa Zeller, Nastja Gribacev und Bürohündin Noi Noi.

Unternehmenskultur hilft bei Nachwuchssuche
"Wie eine große Familie"

Bei der Nachwuchswerbung kommt es nicht mehr allein auf die Höhe des Monatslohns an. Die soge-nannten weichen Faktoren spielen für Schulabgänger mittlerweile eine ebenso große Rolle. Die Unternehmenskultur ist ein wichtiger Gesichtspunkt, der Jugendliche bei der Auswahl ihrer Ausbildungsstelle immer mehr beeinfl usst. Angebote zur „Work-Life-Balance“ erwartet man dabei eher von großen Konzernen als im Handwerk. Aber auch kleinere Betriebe müssen sich da überhaupt nicht...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
Blaulicht
Düsseldorf. - Vermisstenfahndung: Die Vermisstenstelle der Düsseldorfer Polizei sucht mit einem Foto nach dem 61-jährigen Abdi ABSHIR.

Polizei Düsseldorf: Vermisstenfahndung: Wo ist Abdi ABSHIR?
61-jähriger Düsseldorfer vermisst

Die Vermisstenstelle der Düsseldorfer Polizei sucht mit einem Foto nach dem 61-jährigen Abdi ABSHIR. Der Mann verließ am Dienstag (2. Juni) seine Wohnung in Düsseltal mit unbekanntem Ziel. Am Mittwoch (3. Juni) soll er noch auf der Himmelgeister Straße gesehen worden sein. Danach verliert sich seine Spur. Abdi ABSHIR ist zeitweise orientierungslos. Zurzeit trägt er einen Vollbart. Er hat kurze schwarze Haare und ist 1,80 Meter groß. Bei seinem Verschwinden war er mit einer Bluejeans,...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
Politik

Einsilbig und nicht objektiv
IHK- Wahlarena blieb weit hinter ihren Möglichkeiten zurück

Düsseldorf, 4. Juni 2020 Die IHK Düsseldorf veranstaltete ihre Wahlarena zur Kommunalwahl am 13. September 2020. Eingeladen und teilgenommen haben Thomas Geisel (SPD), Dr. Stephan Keller (CDU), Stefan Engstfeld (Grüne), Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) und Udo Bonn (Linke). Dazu erklärt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Es war bemerkenswert das nur gerade einmal 40 % aller derzeitigen Oberbürgermeisterkandidaten von der IHK eingeladen wurden. Noch bemerkenswerter war, dass...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
LK-Gemeinschaft

Hurra
Gudrun mal wieder.....

Liebe Gudrun, mit Deinen lieben Päckchen verbreitest du so viel Freude in der Lokalkompassgemeinschaft wie niemand sonst. Alleine der  Erhalt eines Päckchens löst schon eine große Freude  bei mir aus,  das Auspacken sowieso. Ein Lichtblick in der von Corona geprägten Zeit.  Du bist die Beste, komm lass dich drücken. Virtuell ist das ja erlaubt. Herzlichen Dank. Marlies

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
  •  6
  •  5
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Einfach Abschalten
Vorabendstimmung an Schloss Benrath

Nach einem sehr schwülen Tag habe ich mich gestern Nachmittag noch einmal aufgerafft und bin zum Schlosspark gegangen. (Wer rastet, der rostet). Die Stimmung dort war wunderschön. Ich hoffe ich kann sie mit meinen Bildern wiedergeben.

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
  •  7
  •  3
Kultur
Duisburg/Düsseldorf: Die Kulinarische Schnitzeljagd ist eine Genusstour für jedes Alter. Dabei erschmecken die Teilnehmer ihre Stadt neu. Allein oder mit Freunden, auf dem Rad oder anders.

Duisburg/Düsseldorf: Kulinarische Schnitzeljagd per Rad
Drei Termine in Duisburg und fünf in Düsseldorf

Die Kulinarische Schnitzeljagd kehrt zurück und unterstützt die Gastronomie in diesem Jahr gleich mit drei Terminen in Duisburg und fünf in Düsseldorf. Am 6. Juni, 29. August und 26. September werden die Teilnehmer in Duisburg zwischen 11 und 18 Uhr dazu eingeladen, sich durch zwölf Gastrobetriebe zu probieren. In Düsseldorf kann am 13. Juni, 20. Juni (vegan), 1. August, 12. September und 10. Oktober geschlemmt werden. Die Kulinarische Schnitzeljagd ist eine Genusstour für jedes Alter....

  • Duisburg
  • 04.06.20
Politik
Düsseldorf: Visualisierung des Projekts "An Sankt Swidbert/Niederrheinstraße - Neubau der Feuerwache der freiwilligen Feuerwehr Kaiserswerth".

Düsseldorf: Neue Wache für die Freiwillige Feuerwehr?
Neubau in Kaiserswerth für rund 3,45 Millionen Euro geplant

Über das Projekt "An Sankt Swidbert/Niederrheinstraße - Neubau der Feuerwache der freiwilligen Feuerwehr Kaiserswerth" hat der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen der Landeshauptstadt Düsseldorf in seiner Sitzung am Montag, 25. Mai, beraten - und der Vorlage des Amtes für Gebäudemanagement zugestimmt. Geplant ist ein Neubau an "An Sankt Swidbert/Niederrheinstraße", der unter anderem eine neue Fahrzeughalle für die benötigten fünf Feuerwehrfahrzeuge beinhaltet, sowie Umkleide- und Waschräume...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
Kultur

Düsseldorf:
Das Pilotprojekt der Kunstkommission ist im Sommer geplant

Zwischen Flughafen und Autobahn A 44 im Norden Düsseldorfs befindet sich die denkmalgeschützte Grünanlage Lantz'scher Park.[/text_ohne] Im historischen Park, 1858 nach den Plänen von Joseph Clemens Weye im Stil des englischen Landschaftsgartens errichtet, soll im Sommer dieses Jahres im Rahmen eines Pilotprojekts die Tradition eines offenen, internationalen Skulpturenparks wieder aufgegriffen werden. Von A. Wotschke Eine entsprechende Beschlussvorlage wird nun den politischen Gremien...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
  •  1
  •  1
Sport
Düsseldorf: Badespaß in Kaiserswerth: Bis dato jedoch nur für Mitglieder und Kursteilnehmer.
2 Bilder

Düsseldorf: Das Freibad Kaiserswerth startet gut vorbereitet in die Saison
Anschwimmen gelungen

Das Warten hat sich gelohnt: Seit dem 20. Mai hat das Freibad Kaiserswerth, unter Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen, seine Pforten wieder geöffnet. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt jedoch, denn um die Registrierung und die Begrenzung der Badegäste (100 Personen) zu gewährleisten, steht das Bad vorerst nur den Flossen weg-Mitgliedern und Schwimmkurs-Teilnehmern zur Verfügung. Um die vorgegebenen Hygieneauflagen umzusetzen, haben Schwimm-Meisterin Birgit Korz und Kerstin Kürten, Meisterin...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
  •  1
  •  1
Ratgeber
Düsseldorf: Eine Bewohnerin des Joachim-Neander-Hauses der Diakonie Düsseldorf ist im Krankenhaus verstorben. Sie gehörte zu den 28 Seniorinnen und Senioren, die vor zehn Tagen positiv auf das Corona-Virus getestet worden waren. Die 83-Jährige litt unter mehreren Vorerkrankungen.

Düsseldorf: Corona-Update - Die Coronazahlen vom 3. Juni
32 (+1) Menschen sind bisher in Düsseldorf gestorben

Mit Stand Mittwoch, 3. Juni, 16 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.456 (+8) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 160 (-5) Menschen sind aktuell noch infiziert. Davon werden (Stand: 3. Juni, 8 Uhr) 13 (-2) in Krankenhäusern behandelt, davon 2 (-1) auf Intensivstationen. 32 (+1) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 1.265 (+13)  Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 263 (-16) Menschen befinden sich derzeit...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
Kultur
Melatenfriedhof Köln
Video
2 Bilder

Trauer um Gottlieb Wendehals
Werner Böhm ist tot - Kultfigur Gottlieb Wendehals - R. I. P.

Werner Böhm ist tot! *5. Juni 1941 in Thorn, Reichsgau Danzig-Westpreußen † 2. Juni 2020 auf Gran Canaria ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~Werner Böhm ist im Alter von 78 Jahren gestorben.Anfang des Jahres wanderte er erst nach Gran Canaria aus. Bekannt geworden als Kultfigur GOTTLIEB WENDEHALS...ist der Kultsänger Werner Böhm in der Nacht zum Mittwoch in seinem Haus auf Gran Canaria verstorben! Laut Aussage seiner Ehefrau Susanne soll er friedlich eingeschlafen...

  • Düsseldorf
  • 04.06.20
  •  9
  •  1
Natur + Garten
Düsseldorf: Viele Platanen verlieren bereits jetzt im Frühsommer ihre Blätter. Verantwortlich für dieses Phänomen ist die Platanenblattbräune.

Düsseldorf: Platanenblattbräune sorgt für herbstliche Stimmung
Existenz der Bäume ist nicht gefährdet

Viele Platanen verlieren bereits jetzt im Frühsommer ihre Blätter. Verantwortlich für dieses Phänomen ist die Platanenblattbräune, die durch den Pilz "Apiognomonia veneta" verursacht wird. Entlang einiger Straßenzüge wirkt es so aufgrund des abgefallenen Laubes richtig herbstlich. Von Mario Brembach Die Platanenblattbräune tritt nahezu jedes Jahr auf, in manchen Jahren sehr massiv. Trotzdem ist die Existenz der Bäume nicht gefährdet, da der Blattverlust beim sogenannten Johannistrieb...

  • Düsseldorf
  • 03.06.20
Reisen + Entdecken
Hier ist viel zu sehen... ;-)))
*
38 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Anti-Corona-Spaziergang in Köln
Ausflugstipp - Der MediaPark in Köln - Kleine Oase der Ruhe und Entspannung mitten in Köln

Köln MediaPark 1. Juni 2020 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Es war am Pfingstmontag... und ich hatte eine Verabredung in Köln! Da ich etwas Zeit hatte - die nahm ich mir - war mein Ziel, diese Zeit zu überbrücken und mir endlich einmal den schönen Mediapark ganz in Ruhe anzusehen! Allerdings nicht die vielen Gebäude...zu denen gibt es auch viel zu erzählen und wer sich dafür interessiert, der kann gerne hier bei WIKIPEDIA Näheres erfahren! Hier ein...

  • Düsseldorf
  • 03.06.20
  •  33
  •  9
Ratgeber

Kinderschutzbund Düsseldorf
Die „Nummer gegen Kummer“ ist aktuell immer stärker gefragt

Die „Nummer gegen Kummer“ beim Kinderschutzbund Düsseldorf erweist sich in Zeiten von Corona als eine besondere Stütze für viele Ratsuchende. Das Beratungsangebot ist gerade jetzt gefragt – die Anrufzahlen steigen stetig. Aus diesem Grund hatte die „Nummer gegen Kummer“ frühzeitig reagiert und bereits im März 2020 ihre Beratungszeiten für Kinder, Jugendliche und Eltern am Telefon und im Online-Chat erweitert. „Die Nummer gegen Kummer ist ein leicht zugängliches, anonymes Beratungsangebot. Das...

  • Düsseldorf
  • 03.06.20
Politik

Wann werden endlich alle Taubenstachel bzw. Taubenspikes entfernt?

Düsseldorf, 3. Juni 2020 Taubenstachel bzw. Taubenspikes sind im Stadtgebiet Düsseldorfs an vielen Gebäuden montiert. Damit soll das Sitzen, Nisten und Verkoten verhindert werden. Diese Vorrichtungen werden als „Taubenschreck“, „Vogelschutzbürste“, „Vogelabwehr“, „Taubenschutz“ und weiteren Begriffen und mit vielerlei Begründungen im Internet zum Kauf angeboten. Leider können sich Vögel, Tauben, Tiere und auch Menschen daran verletzen. Es ist bekannt, dass es auch andere Möglichkeiten...

  • Düsseldorf
  • 03.06.20
  •  6
Ratgeber
Düsseldorf: Mit Stand Dienstag, 2. Juni, 16 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.448 (+0) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf: Corona-Update - Die Coronazahlen vom 2. Juni
1.252 (+6) Düsseldorfer sind inzwischen genesen

Mit Stand Dienstag, 2. Juni, 16 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.448 (+0) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 165 (-6) Menschen sind aktuell noch infiziert. Davon werden (Stand: 2. Juni, 8 Uhr) 15 (+1) in Krankenhäusern behandelt, davon 3 (+0) auf Intensivstationen. 31 (+0) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 1.252 (+6) Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 279 (-4) Menschen befinden sich derzeit in...

  • Düsseldorf
  • 03.06.20
Blaulicht
Düsseldorf: Mobile und semistationäre Geschwindigkeitskontrollen des Ordnungsamtes finden auch während der Corona-Krise in der Woche von Montag, 8. Juni, bis Sonntag, 14. Juni, statt

Düsseldorf: Achtung, Blitzer!
Geschwindigkeitskontrollen des Ordnungsamtes vom 8. bis 14. Juni

Mobile und semistationäre Geschwindigkeitskontrollen des Ordnungsamtes finden auch in der Woche von Montag, 8. Juni, bis Sonntag, 14. Juni, statt: Von M. Bergmann Montag, 8. Juni: Nagelsweg, Angermunder Straße, Niederkasseler Kirchweg, Einbrunger Straße, Grevenbroicher Weg, Schlüterstraße Dienstag, 9. Juni: Benrather Schloßufer, Briedestraße, Hügelstraße, Am Stufstock, Bahlenstraße, Schlüterstraße Mittwoch, 10. Juni: Quadenhofstraße, Ludenberger Straße, Unter den Eichen, Kamper Weg,...

  • Düsseldorf
  • 02.06.20
Politik

Gänse erschießen oder bejagen lassen?

Düsseldorf, 2. Juni 2020 Der Düsseldorfer Express berichtete am 29. Mai 2020, dass eine Besucherin des Zooparks, die dort mit ihren beiden Kindern spazierte, feststellte, dass sowohl die Wiesen gesperrt und verdreckt, als auch die Gehwege von Gänsekot übersät waren. 2018 forderte Ratsherr Christian Rütz (CDU), dass man lokal begrenzt probieren sollte, Gänse zu jagen, denn andere Städte tun dies auch. 2020 forderte Sebastian Rehne (FDP), Gänse mit Hilfe von Drohnen zu verjagen. ...

  • Düsseldorf
  • 02.06.20
Politik
Düsseldorf-Unterrath: Animation des Hallenbad-Neubaus an der Ulmenstraße,

Düsseldorf: Ein neues Hallenbad für Unterrath
Stadt will mehr als 22,8 Millionen Euro in den Bad-Neubau an der Ulmenstraße investieren

An der Ulmenstraße soll für Unterrath ein neues Hallenbad gebaut werden. Die Landeshauptstadt Düsseldorf möchte mehr als 22,8 Millionen Euro in den Neubau investieren. Die Verwaltungsvorlage für das Projekt im Rahmen des "Bäderkonzeptes 2020" liegt den politischen Gremien zur Beratung vor. Der Sportausschuss macht mit seiner Sitzung am Mittwoch, 3. Juni, den Auftakt. Der Stadtrat wird am 18. Juni über den Bedarfsbeschluss entscheiden. Von M. Frisch Oberbürgermeister Thomas Geisel: "Das...

  • Düsseldorf
  • 02.06.20
Ratgeber
Düsselrof: Die Straße "Am Hain" in Stockum wird am Wochenende von Samstag, 6. Juni, 22 Uhr, bis Montagmorgen, 8. Juni, 4 Uhr, zwischen der Deikerstraße und der Brücke Danziger Straße voll gesperrt.

Düsseldorf-Stockum: Abbruch der Verbindungsbrücke
Straße "Am Hain" am Wochenende gesperrt

Die Straße "Am Hain" in Stockum wird am Wochenende von Samstag, 6. Juni, 22 Uhr, bis Montagmorgen, 8. Juni, 4 Uhr, zwischen der Deikerstraße und der Brücke Danziger Straße voll gesperrt. Von M. P. Baumgarten Von der Deikerstraße kommend sind für den Autoverkehr, für Fußgänger und für Radfahrer Umleitungen ausgeschildert. Die Zufahrt auf die Danziger Straße in Fahrtrichtung Innenstadt ist nur von der Kaiserswerther Straße aus möglich. Hintergrund für die Sperrung ist der Abbruch der...

  • Düsseldorf
  • 02.06.20
Ratgeber
Düsseldorf: Mit Stand Montag, 1. Juni, 17 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.448 (+4) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf: Corona-Update - Die Coronazahlen vom 1. Juni
171 (-5) Menschen sind aktuell noch infiziert

Mit Stand Montag, 1. Juni, 17 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.448 (+4) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 171 (-5) Menschen sind aktuell noch infiziert. Davon werden (Stand: 1. Juni, 8 Uhr) 14 (+0) in Krankenhäusern behandelt, davon 3 (+0) auf Intensivstationen. 31 (+0) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 1.246 (+9) Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 283 Menschen befinden sich derzeit in...

  • Düsseldorf
  • 02.06.20
Natur + Garten
25 Bilder

Immer wieder schön
Der Schlosspark und das Rheinufer Benrath

Quer durch den Benrather Schlosspark machte ich mich heute morgen auf den Weg zum Rhein. Was ich unterwegs gesehen und fotografiert habe, zeige ich hier, und natürlich das Rheinufer. Für das Mittagessen habe ich dort frischen Spargel und Erdbeeren gekauft.  Das leckere Mittagessen hatte ich mir mit 2 Stunden Hin- und Rückweg  sicher verdient.

  • Düsseldorf
  • 01.06.20
  •  12
  •  3
Politik

Anfrage in nächster Ratsversammlung
Warum stehen Gebäude leer?

Düsseldorf, 1. Juni 2020 In den letzten Wochen mehrten sich die Nachrichten, dass Gebäude, die im Besitz der Stadt bzw. städtischen Töchter sind oder, die von der Stadt bzw. städtischen Töchtern angemietet worden sind, leer stehen und nicht genutzt werden. Deshalb fragt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in der nächsten Ratsversammlung, aus welchen Gründen stehen Gebäude, die im Besitz der Stadt bzw. städtischen Töchter sind oder, die von der Stadt bzw. städtischen Töchtern...

  • Düsseldorf
  • 01.06.20
LK-Gemeinschaft
Fröhliches Pfingsttreffen am Schloß Benrath
12 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Ausflugstipp Schloss Benrath und Orangerie
Fröhliches Pfingsttreffen - Schloss Benrath und Orangerie - Bürgerreporterinnen unterwegs

Pfingstsonntag am Schloss in Benrath ♥FROHE PFINGSTEN!!! ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Am späten Nachmittag trafen sich an der Orangerie am Schloss Benrath in Düsseldorf-Benrath einmal wieder zwei Bürgerreporterinnen! Da noch keinen neuen Blumen in den Beeten an der Orangerie gepflanzt wurden, gingen wir vom Parkplatz an der Orangerie erst einmal zu dem Spiegelweiher! Dort angekommen sahen wir, dass sehr viele Menschen unterwegs waren und machten uns...

  • Düsseldorf
  • 01.06.20
  •  37
  •  10
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Ausgeschlafen?
Guten Morgen

Ein paar Fotos sind von meinem gestrigen Spaziergang noch übrig geblieben. Mit ihnen möchte ich Euch  wecken und schönen Pfingstmontag wünschen.

  • Düsseldorf
  • 01.06.20
  •  7
  •  3
Politik
LEGALISIERUNG VON HOMESCHOOLING
2 Bilder

Petition im Landtag NRW ist eingereicht
Legalisierung von Homeschooling

Homeschooling-Petition - Homeschooling LegalisierenIn NRW haben Eltern von elternlobby.org im Mai 2020 den Antrag im Landtag NRW - beim Petitionsausschuss für die „Legalisierung von Homeschooling“ eingereicht. Homeschooling ist in anderen europäischen Ländern legal und das schon sehr lange. In Deutschland, auch in NRW, ist Homeschooling nicht erlaubt, meistens mit der Begründung, dass Kinder, die zu Hause beschult werden, zu wenig Sozialkontakte hätten und dass die Eltern nicht gut genug als...

  • Düsseldorf
  • 31.05.20
  •  1
  •  1
Natur + Garten
12 Bilder

Pfingsten
Spaziergang am Sonntag

Corona lässt keine Wahl. Der Spaziergang ist immer in der gleichen Umgebung. Dennoch kann ich immer wieder etwas neues entdecken und mich daran erfreuen.

  • Düsseldorf
  • 31.05.20
  •  6
  •  3
Fotografie
Eine glanzvolle Fassade: Neuer Zollhof 2, das mittlere Gebäude der Gehry-Family.
21 Bilder

Perspektiven-Wechsel
Glänzende Aussichten und Spiegelungen im Medienhafen Düsseldorf

Die spektakulären Bauten des Medienhafens Sie gehören längst zu den Attraktionen von Düsseldorf: Der Rheinturm, die dreiteilige "Gehry-Family", das Colorium und der Wolkenbügel. In den 1980er Jahren begann der Umbau des ehemaligen, 1896 eröffneten Industriehafens zum Medien- und Dienstleistungszentrum. Alte Bausubstanz wurde saniert oder umgestaltet und durch Neubauten namhafter Architekten ergänzt. Und es geht weiter: Zwischen Speditionstraße und Kesselstraße ist das nächste Großprojekt...

  • Düsseldorf
  • 31.05.20
  •  20
  •  7
Natur + Garten
Das Wasserschloss Kalkum
bietet viel Schönes; Sonne
und Schatten finden alle,
die sich auf den Weg machen!
*
30 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - FROHE PFINGSTEN!
Es grünt so grün... aber nicht in Spanien, sondern in Düsseldorf-Kalkum am Wasserschloss!

Es grünt so grün... (wenn Spaniens Blüten blühen)!~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Kein Urlaub - wegen CORONA und so - in Spanien, sondern in Düsseldorf-Kalkum! Was auf jeden Fall auch nicht schlecht ist... denn jetzt bei den vielen Sonnentagen kann jeder hier gerne im Schatten verweilen und Platz ist dort natürlich genug vorhanden! Zusammen mit ANA war ich dort am Vatertag - der ja eigentlich CHRISTI HIMMELFAHRT - ist! Ob da überhaupt noch viele dran...

  • Düsseldorf
  • 30.05.20
  •  21
  •  6
LK-Gemeinschaft

Wochenende
und Pfingsten

Das Wetter wird gut, die Natur lockt, überall Blütenduft, was will man mehr? Bleibt gesund wünscht Euch allen Marlies

  • Düsseldorf
  • 30.05.20
  •  8
  •  3
Kultur
Eine Produktion mit internationalen Künstlern während des Corona-Lockdowns zu kreieren, stellte alle Beteiligten vor eine große Herausforderung. Nun steht die Premiere von „Feng Chá – Der Wind durch Blätter und Wasser im Wandel des Seins“ am 15. Juli im Düsseldorfer Norden auf dem Programm. Die koreanische Teezeremonien-Meisterin und Künstlerin Soojung Hwang, die Tänzerin Sara Simeoni (Bild), Sašo Vollmaier, verantwortlich für die Klang-Komposition und Susanne Weins für die Stimm-Performance, werden zu sehen sein. Das Atelier Performative Künste zeigt das Stück dreimal täglich einer kleinen Zuschauerzahl an drei aufeinanderfolgenden Tagen.
2 Bilder

Premiere mit internationalen Künstlern am 15. Juli in Düsseldorf-Kaiserswerth
Atelier Performative Künste zeigt „Feng Chá“

„Feng Chá – Der Wind durch Blätter und Wasser im Wandel des Seins“ lautet der Titel der neuen Produktion im Atelier Performative Künste (APK) in Düsseldorf-Kaiserswerth. Die Premiere steht hier am 15. Juli auf dem Programm. Der Tee („Chá“) und sein ästhetischer Vollzug bieten einen spannenden Anlass für künstlerische Auseinandersetzung. Verbunden mit dynamischen Bewegungsabläufen, wohltuenden Düften und ausdrucksvoller Musik steht er im Fokus der zeitgenössischen Stimm-Tanz-Performance....

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
Blaulicht
Düsseldorf: Nach einem Raubgeschehen gestern am späten Abend in Unterrath sucht die Düsseldorfer Polizei Zeugen.

Düsseldorf: Unterrath - Raub in Gaststätte - Zwei Tatverdächtige mitsamt Beute auf der Flucht
Polizei sucht Zeugen

Nach einem Raubgeschehen gestern am späten Abend in Unterrath sucht die Düsseldorfer Polizei Zeugen. Zwei Unbekannte hatten die Inhaberin einer Gaststätte bedroht und Zigaretten sowie Bargeld entwendet. Gegen 23.35 Uhr betraten zwei Männer die Gaststätte an der Bielefelder Straße. Unvermittelt bedrohte einer der beiden Tatverdächtigen die Geschädigte und drängte sie in einen separaten Raum, während der andere den Zigarettenautomat "aufflexte" und sämtliche Zigaretten sowie das Bargeld an...

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
Blaulicht
Düsseldorf: Mit dem neuen bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog für Verkehrsdelikte hat es deutliche Verschärfungen auch beim Falschparken auf Geh- und Radwegen gegeben.

Düsseldorf: Falschparkern drohen höhere Bußgelder und auch Punkte
Mit dem neuen bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog für Verkehrsdelikte hat es deutliche Verschärfungen gegeben

Mit dem neuen bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog für Verkehrsdelikte hat es deutliche Verschärfungen auch beim Falschparken auf Geh- und Radwegen gegeben. Seit Inkrafttreten des neuen Tatbestandskataloges am Dienstag, 28. April, wurden in Düsseldorf im ruhenden Verkehr bereits rund 800 Fahrzeuge notiert, die "im punkteträchtigen Bereich" abgestellt waren. Von V. Paulat Dazu kam es zum Beispiel, weil die Fahrer in 258 Fällen ihre Autos länger als eine Stunde auf Gehwegen parkten. In...

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
Politik
Essen: Der Rat der Stadt Essen spricht sich mit großer Mehrheit gegen eine Kapazitätserweiterung des Flughafens Düsseldorf aus und bekräftigt damit seinen Beschluss vom 27. April 2016.

Essen/Düsseldorf: Rat der Stadt Essen gegen Kapazitätserweiterung des Flughafens Düsseldorf
Weitere Städte werden voraussichtlich folgen

Der Rat der Stadt Essen spricht sich mit großer Mehrheit gegen eine Kapazitätserweiterung des Flughafens Düsseldorf aus und bekräftigt damit seinen Beschluss vom 27. April 2016. Weitere Städte werden voraussichtlich folgen. Die Bürger gegen Fluglärm begrüßen dieses klare Statement und fordern das Verkehrsministerium NRW als Genehmigungsbehörde auf, diesen unnötigen sowie umwelt- und klimaschädlichen Antrag endlich abzulehnen. Der Wortlaut des Beschlusses: 200527 Interfrakt Antrag Rat...

  • Essen
  • 29.05.20
Sport
Der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz kann sich derzeit etwas mehr zurücklehnen, was seinen ehemaligen Klub VfL Bochum in Liga zwei angeht. In der Bundesliga glaubt der einstige Abwehrspieler, dass die Deutsche Meisterschaft jetzt entschieden ist.

Unruhe in Dortmund
Marcel Maltritz: Chemie zwischen BVB und Favre stimmt nicht

Ist die Deutsche Meisterschaft entschieden? Ja, sagt der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz (41). „Das lässt sich der FC Bayern jetzt nicht mehr vom Brot nehmen.“ So beschäftigt Fußball-Deutschland derzeit eher die Personalie Lucien Favre (62), der mit seinen Aussagen nach der Niederlage im Spitzenspiel für Unruhe rund um den BVB gesorgt hat und alte Diskussionen hat neu aufkommen lassen. Die derzeitigen „Geisterspiele“ sind für Marcel Maltritz „wie vermutlich für jeden anderen...

  • Essen-Süd
  • 29.05.20
Politik

Wahlvoraussetzung erfüllt – 1900 Unterstützungsunterschriften für die Tiere gesammelt
„Schwanenmutter“ Bonmariage auf Sprung ins Rathaus

Der Kreisverband Düsseldorf der Aktion Partei für Tierschutz – TIERSCHUTZ hier! hat es in rund drei Wochen nach der Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl bereits geschafft, alle Wahlvoraussetzungen zu erfüllen. Er verkündete, dass 1.900 Unterstützungsunterschriften erfolgreich gesammelt und beim Wahlamt eingereicht wurden. Somit steht der Kommunalwahl in Düsseldorf im September nichts mehr im Wege. Die Schwanenmutter und Spitzenkandidatin Frau Margarethe Bonmariage ist somit auf dem...

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
Kultur

Düsseldorf: Düsseldorfer Heimatsommer
"Düsselland": Messegelände wird zum temporären Freizeitpark - Start ist am 26. Juni

Vor wenigen Wochen war es nur eine gemeinsame, vage Idee. Jetzt ist der temporäre Freizeitpark auf dem Messegelände Realität. Über die Ostertage hatte Schausteller Oscar Bruch die Idee zum "Düsselland". Wenig später sprach er Oberbürgermeister Thomas Geisel darauf an, der sofort begeistert seine Unterstützung zusicherte. Zusammen mit der Messe Düsseldorf wurde dieser Plan in den letzten Wochen umgesetzt. Von Marc Herriger Ab dem 26. Juni werden über 20 Fahrgeschäfte wie der Alpina...

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
  •  2
  •  1
Politik

Hält sich Thomas Geisel an die coronabedingten Einschränkungen?

Düsseldorf, 29. Mai 2020 Thomas Geisel hat am 28. Mai um 15.42Uhr auf seinem Facebook-Account ein Video veröffentlicht, in dem er ausführt, was ihn antreibt und bewegt. Zu Beginn ist zu sehen, wie er die Gesprächspartnerin umarmt. Im weiteren Verlauf des Videos ist wiederholt zu sehen, wie er mit Düsseldorfern eng beieinander steht. Alexander Führer, stellv. Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Ich hoffe doch, dass Teile der Aufnahmen spätestens Anfang März gemacht...

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
Ratgeber
Düsseldorf: Mit Stand Donnerstag, 28. Mai, 16 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.420 (+9) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf_ Corona-Update - Die Coronazahlen vom 28. Mai
1.200 (+31) Düsseldorfer sind inzwischen genesen

Mit Stand Donnerstag, 28. Mai, 16 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.420 (+9) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 190 (-22) Menschen sind aktuell noch infiziert. Davon werden (Stand: 28. Mai, 8 Uhr) 16 (-4) in Krankenhäusern behandelt, davon 3 (-2) auf Intensivstationen. 30 (+0) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren und Vorerkrankungen hatten, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 1.200 (+31) Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 285 Menschen...

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
Reisen + Entdecken
Links zu sehen:
Die Gehry Bauten
und die tollen Platanen!
*
6 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Anti-Corona-Spaziergang am Rhein
Warum ist es am Rhein so schön? - In Düsseldorf und anderswo? - Weil hier jeder Entspannung findet!

Warum ist es... am Rhein so schön??? Ja, warum denn wohl? Weil hier bis jetzt noch jeder Entspannung gefunden hat! Weil hier ein Stückchen von Freiheit und Ferne in der Luft liegt! Die einen gehen dort gerne spazieren, die anderen ruhen sich auf den Wiesen aus! Wieder andere gehen mit den Hunden spazieren, und noch andere fahren mit dem Rad oder Inliner! Natürlich ist es auch immer wieder schön, den Schiffen - die vorbeifahren - zuzusehen! Ja, hier kann jeder...

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
  •  24
  •  8
Politik

Irm Hermann ist tot „Bleibe Deinem Weg treu“

Düsseldorf, 29. Mai 2020 Torsten Lemmer trauert: Irm Hermann ist tot „Bleibe Deinem Weg treu“ Die vielseitige Schauspielerin, Irm Hermann, von Fassbinder bis Loriot, Jahrzehnte lange Spielfreundin des bereits 2015 verstorbenen „Düsseldorfer“ Schauspielers und Regisseurs Peter Kern stand auch gemeinsam mit dem ehemaligen Ratsherren Torsten Lemmer, FREIE WÄHLER Düsseldorf, auf der Bühne in Zürich und Berlin. Dieser schreibt in einer Anteilnahme an die Familie: „…Eine große Schauspielerin...

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
Politik
2 Bilder

„Eine Abwrackprämie 2.0 wäre ökologisch und sozial desaströs“
Fridays for Future zieht vor Parteizentralen von Düsseldorfer SPD und CDU

Zusammen mit dem Bündnis Mobilitätswende Düsseldorf werden am Freitag junge Aktivistinnen und Aktivisten von Fridays for Future in Form eines Fahrradkorsos vor die Düsseldorfer Büros von SPD und CDU ziehen. Dort will das Bündnis einen offenen Brief überreichen, in dem es die beiden Parteien auffordert, Stellung gegen eine Abwrack- oder Autokaufprämie zu beziehen. Im Rahmen der Coronaschutzauflagen planen die Organisator*innen mit 20 Teilnehmenden. Seit mehreren Wochen wird der Vorschlag...

  • Düsseldorf
  • 28.05.20
Wirtschaft
Flughafen Düsseldorf: Ab Juni kommt allmählich Bewegung in den Luftverkehr: Nach derzeitigem Stand lockern immer mehr Länder Europas ihre durch die Corona-Pandemie erfolgten Reisebeschränkungen, und so werden viele Airlines in den kommenden Wochen wieder schrittweise ihre Verbindungen ab Düsseldorf anbieten.

Flughafen Düsseldorf: Von Düsseldorf aus sicher und gesund ans Ziel
Flughafen bereitet mit Partnern die Wiederaufnahme des Luftverkehrs vor

Ab Juni kommt allmählich Bewegung in den Luftverkehr: Nach derzeitigem Stand lockern immer mehr Länder Europas ihre durch dieCorona-Pandemie erfolgten Reisebeschränkungen, und so werden viele Airlines in den kommenden Wochen wieder schrittweise ihre Verbindungen ab Düsseldorf anbieten. Entsprechend sorgfältig bereitet sich der größte Airport Nordrhein-Westfalens auf eine Wiederaufnahme des Flugverkehrs vor. Thilo Schmid, Senior Vice President Aviation & Accountable Manager der...

  • Düsseldorf
  • 28.05.20
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Die Hoffnung stirbt zuletzt! - Gedanken und Gefühle!
Was ist CORONA in der UNENDLICHKEIT der ZEIT? - So gesehen NICHTS!!! - Das Leben ist ein KOMMEN und ein GEHEN...

Was ist schon CORONA... in der UNENDLICHKEIT der ZEIT? So gesehen NICHTS!!! Möge Gott dich segnen, wenn du anderen Gastfreundschaft erweist. Mitten in einer hektischen Welt kannst du eine kleine Oase sein! JUDITH COUCHMAN Ja, wir können "eine kleine Oase" sein! Wir können uns und anderen Gutes tun! Und das haben ANA und ich an diesem Tag getan... uns gegenseitig etwas GUTES getan!!! Helft anderen Christen, die in Not geraten sind, und seid...

  • Düsseldorf
  • 28.05.20
  •  6
  •  2
Natur + Garten
Düsseldorf: Die Stadtgärtner haben mit der Sommerblumenbepflanzung begonnen. 7.200 Blumen schmücken an Pfingsten den Corneliusplatz.

Düsseldorf: An Pfingsten präsentieren sich die Grünanlagen und Friedhöfe sommerlich bunt
Rund 100.000 Blumen werden die Grünanlagen schmücken

Rund 100.000 Sommerblumen werden in den nächsten Wochen von den Mitarbeitern des Garten-, Friedhofs- und Forstamtes sorgsam arrangiert und in die Erde gesetzt, um mit der sommerlichen Blütenpracht bunte Farbakzente in die Düsseldorfer Grünanlagen zu bringen. Von M. Brembach In den Gewächshäusern der Stadtgärtnerei haben die Gärtner eine enorme Vielfalt unterschiedlicher Sommerpflanzen herangezogen. Über 60 verschiedene Arten in über 100 Sorten sollen den Düsseldorfer Sommer verzieren. Von...

  • Düsseldorf
  • 28.05.20
  •  3
  •  1
Ratgeber
Düsseldorf: Mit Stand Mittwoch, 27. Mai, 16 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.411 (+17) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf: Corona-Update - Die Coronazahlen vom 27. Mai
1.169 (+5) Düsseldorfer sind inzwischen genesen

Mit Stand Mittwoch, 27. Mai, 16 Uhr, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 1.411 (+17) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 212 (+12) Menschen sind aktuell noch infiziert. Davon werden (Stand: 27. Mai, 8 Uhr) 20 (+1) in Krankenhäusern behandelt, davon 5 (+0) auf Intensivstationen. 30 (+0) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren und Vorerkrankungen hatten, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 1.169 (+5) Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 279 Menschen...

  • Düsseldorf
  • 28.05.20
Sport
Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Mittwoch, 27. Mai, zusammen mit Umweltdezernentin Helga Stulgies und Umweltamtsleiter Thomas Loosen dazu aufgerufen beim Stadtradeln 2020 mitzumachen.

Düsseldorf: Tausende Stadtradler trotzen Corona - "Radeln für ein gutes Klima"
Teams sammeln im bundesweiten Kommunalwettbewerb des Klima-Bündnisses vom 29. Mai bis 18. Juni Radkilometer für Düsseldorf

"Radeln für ein gutes Klima" ist das Motto des Stadtradeln-Wettbewerbs für mehr Klimaschutz in Düsseldorf. Ab Freitag, 29. Mai, sammeln wieder tausende Radler Kilometer für die Landeshauptstadt, um Klimaschutz und Radverkehr voranzubringen. Bis Freitag, 18. Juni, kann jeder seine zurückgelegten Radkilometer zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit auf das Teamkonto und damit auf das Düsseldorfer Stadtradeln-Konto eintragen. Alle Strecken zählen: ob innerhalb oder außerhalb des...

  • Düsseldorf
  • 27.05.20
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.