Lokalkurier Düsseldorf - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

2 Bilder

Stahl: Ein erstaunlich nachhaltiger Werkstoff

Stahl spielt bei der nachhaltigen Gestaltung von privaten und gewerblichen Gebäuden eine zentrale Rolle. Beispielsweise durch die Verkleidung von feinen Stahl-Lammellen, die Bürogebäude klimatisieren, indem sie das Sonnenlicht reflektieren und so für verdunkelte und kühlere Innenräume sorgen. Ist der Himmel dagegen bewölkt, lenkt der feine Edelstahl Lichtstrahlen ins Innere des Gebäudes. Die nachhaltige Bauweise kann für einen Primärenergiebedarf von 20 bis 30 Prozent unterhalb der gesetzlichen...

  • Düsseldorf
  • 20.12.19

Seit 1999 mit Freundlichkeit gegen Servicewüste
Agentur für Freundlichkeit feiert 20-jähriges Jubiläum mit ihren Kunden

Köln/Niederrhein. Die Agentur für Freundlichkeit Tanja Baum GmbH blickt auf nunmehr zwei Jahrzehnte Unternehmensgeschichte zurück. Seit 1999 besetzt die Agentur mit ihren Leistungsschwerpunkten Coaching, Beratung, Training und Mediation den Bereich Freundlichkeit als Experte. Mit ihren kundennahen Konzepten bietet sie von Anfang an Lösungen gegen die damals vorherrschende Servicewüste Deutschland und etablierte Freundlichkeit branchenübergreifend als erstrebenswerten Unternehmenswert. Im...

  • Düsseldorf
  • 13.12.19

Landeshauptstadt und „Düsseldorfer Jonges“ zeichnen erfolgreichen Unternehmer aus
Ehrungen für Josef Klüh

Die letzte November-Woche dieses Jahres steht im Zeichen der Ehrung des Düsseldorfer Unternehmers Josef Klüh. Am Dienstag, dem 26. November, verleiht der Heimatverein Düsseldorfer Jonges dem Alleininhaber der Klüh Service Management GmbH die „Goldene Jan Wellem Medaille“. Drei Tage später, am Freitag, dem 29. November, ehrt Oberbürgermeister Thomas Geisel den erfolgreichen Unternehmer in einer feierlichen Zeremonie im Jan-Wellem-Saal des Rathauses mit der Überreichung der Verdienstplakette der...

  • Düsseldorf
  • 26.11.19
12 Bilder

Halbzeitbilanz der bürgerlichen KoalitionWirtschaftstag Nordrhein-Westfalen 2019
Wirtschaftstag Nordrhein-Westfalen 2019

Fast auf den Tag genau zweieinhalb Jahre nach dem Wahlsieg am 14. Mai 2017 zog NRW-Ministerpräsident Armin Laschet am 12. November 2019 die Halbzeitbilanz der bürgerlichen Koalition – zunächst bei einer Pressekonferenz, dann vor den Gästen des Wirtschaftstages NRW in Düsseldorf. Die zollten dem Chef der Landesregierung auf ihre Weise Respekt für die Leistung der vergangenen 30 Monate: Mit langanhaltendem Beifall. Laschet war der prominenteste Redner des Wirtschaftstages, den der Landesverband...

  • Düsseldorf
  • 14.11.19

E-Autos - geht es jetzt aufwärts?

Jetzt ist es beschlossene Sache: wir können noch günstiger E-Autos kaufen. Soweit der Beschluss. Nun gilt es die Möglichkeiten umzusetzen. Den Mehrpreis gegenüber dem Verbrenner nehmen wir vom ohnehin gering verzinsten Sparkonto, geht doch! Den Rest lassen wir dort stehen, für die irgendwann fällige Batterie, soll ja auch ein paar Tausend Euro kosten. Dann hätten wir das Finanzielle geklärt. Jetzt kommt noch das gute Gewissen, richtig entschieden zu haben. Verursacht der E-Autofahrer doch viel ...

  • Wesel
  • 05.11.19

Nullzinspolitik

Die kleine aber wohl aufmerksame Lesergruppe inspiriert mich, noch einmal das Thema „Geldanlage“ aufzugreifen. Sozusagen „Folge 2“. Ich nehme also die beschriebenen 1.000 Euro, warte ein paar Tage während derer der „DAX“ fällt. Nun entscheide ich mich beispielhaft und zum leichten Verständnis einen ausgabeaufschlagfreien Fonds zu kaufen. Den Preis nehmen wir an mit 84,00Euro pro Stück. Ich erhalte also (1000/84) 11,905 Anteile. Jetzt wird gewartet bis der DAX - dank optimistischer...

  • Wesel
  • 02.11.19

Klimawandel
Radiosender SW1.BAYERN - Deine SchlagerWelt 1 - streamt klimaneutral und setzt Zeichen für ein besseres Umweltbewusstsein und Regionalität

Der Radiosender SW1.BAYERN - Deine SchlagerWelt 1 - ist im September online gegangen und setzt ein Zeichen für ein besseres Umweltbewusstsein und Regionalität. Der anthropogene Klimawandel geht uns alle etwas an. Mit dem Videoclip "Wir streamen klimaneutral" spricht der Schlagersender klare Worte: "Wenn die Vergessenen zurückkehren, dann fordert die Natur das ein, was ihr seit Jahrmillionen zusteht. Wir setzen ein Zeichen für die Umwelt, denn wir streamen klimaneutral. Was wirst du morgen...

  • Düsseldorf
  • 17.10.19
Josef Hinkel bei der Preisverleihung in Stuttgart.

Auszeichnung für Bäckerei Hinkel
Bäcker des Jahres

Die Allgemeine Bäckerzeitung (ABZ) kürte Bäckermeister Josef Hinkel zum »Bäcker des Jahres«. Die feierliche Preisübergabe fand im Straßenbahnmuseum Stuttgart statt. Laudator Bernd Kütscher,  Direktor bei Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim, und Hinkel kennen sich seit Jahrzehnten. Insbesondere das Alleinstellungsmerkmal Hinkels ist aussergewöhnlich heißt es in der Begründung für den ersten Preis: Hinkel backt nur Brot das herzhaft, knackig und dunkel ist.

  • Düsseldorf
  • 24.09.19
  •  1
  •  1
Die 17 Jahresbesten mit Kammerpräsident Andreas Ehlert (l.), Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (2.v.l.), Kreishandwerksmeister Hans-Jürgen Althaus (3.v.l) und Kreislehrlingswart Lutz Kotthaus (5.v.l.).
4 Bilder

Handwerk feiert die neuen Gesellen
Lehrabschlussfeier in Remscheid

Bei der Lehrabschlussfeier der Kreishandwerkerschaft Remscheid am 1. September im Berufskolleg Technik wurden 102 Junghandwerkerinnen und Junghandwerker freigesprochen, darunter 17 Jahresbeste. Jahresbester war der Maurergeselle Timo Röttelbach. Obendrein wurde auf der Feier zweimal das goldene Ehrenzeichen der Handwerkskammer verliehen. Kreishandwerksmeister Hans-Jürgen Althaus konnte auch diesmal wieder zahlreiche Politiker begrüßen, darunter die Parteivorsitzenden der Ratsfraktion, die...

  • Düsseldorf
  • 04.09.19
Klaus Klar (Vorstandsvorsitzender und Arbeitsdirektor der Rheinbahn), Fahrgastbegleiterin Petra Storm, Claudia Diederich (Geschäftsführerin der ZWD), Gudrun Hernberger, Christian Wiglow (Geschäftsführer Finanzen und Personal des Jobcenters) und Thomas Adelmann (ZWD).

Service von ZWD, Jobcenter und Rheinbahn:
100.000 Aufträge für die Fahrgastbegleitung

Düsseldorf. Die Zukunftswerkstatt Düsseldorf (ZWD), das Jobcenter Düsseldorf und die Rheinbahn freuen sich über eine erfolgreiche Kooperation: 2007 starteten sie gemeinsam das Projekt „Begleitservice für Fahrgäste“. In diesem Jahr feiern sie einen ganz besonderen Meilenstein – den 100.000. Auftrag. Zahlreiche ältere oder in ihrer Mobilität eingeschränkte Düsseldorfer nutzen das für sie kostenlose Angebot und bewahren sich so ein großes Stück Unabhängigkeit und Lebensqualität. Bis zu 70...

  • Düsseldorf
  • 07.08.19
Auf dem Foto zu sehen sind: Sternekoch Björn Freitag und Britta Kutz, General Manager InterContinental Düsseldorf.

TV-Koch Björn Freitag kocht bald auf der Kö

Düsseldorf. Das InterContinental Düsseldorf präsentiert sich ab Ende 2019 mit einem vollkommen neuen Gastronomie-Konzept. Hierfür holt sich das Luxushotel an der Königsallee prominente Verstärkung an die Seite: Sternekoch Björn Freitag wird künftig, unterstützt von Chefkoch Timo Bosch und seinem Team, für das kulinarische Wohl der Gäste sorgen. Der Fokus der Speisekarte liegt auf zuverlässiger Qualität mit lokalen und saisonalen Produkten zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Dabei...

  • Düsseldorf
  • 07.08.19
  •  1
  •  1

Die Zukunft beginnt in Neuss
Hersteller für Gesundheits- und Massageprodukte steigt in Robotics Markt ein

Der Neusser Gesundheitsvorsorge-Spezialist medisana GmbH hat mit dem Start-Up temi ein Joint Venture, „meditemi“, gegründet. Ziel ist es, den intelligenten Home-Care-Robot „medisana temi“ mit Fokus auf Pflege und Gesundheit zuerst in Deutschland, dann in ganz Europa und schließlich auch in den USA und Asien einzuführen. Der bereits auf der „Consumer Electronics Show“ in den USA und Shanghai ausgezeichnete Roboter bringt Gesundheitsmonitoring und -prävention sowie mehr Unabhängigkeit in die...

  • Düsseldorf
  • 26.07.19
Anzeige

Interkulturelles Training
Neuer Workshop für die optimale Integration von ausländischen Pflegekräften in Ihren Betrieb

Bis 2030 wird die Zahl der Pflegebedürftigen auf mehr als 3,4 Millionen Menschen ansteigen. Zahlreiche Krankenhäuser, Kliniken oder Altenheime setzen daher auf Fachkräfte aus Drittstaaten – und machen dabei gute Erfahrungen. Doch die erfolgreiche Anwerbung ist nur der erste Schritt. Interkulturelle Sensibilität als Schlüssel für langfristigen Erfolg „Viele Unternehmen vergessen, dass fachliche Kompetenz auf beiden Seiten allein nicht ausreicht“, betont Leon Bauer, Geschäftsführender...

  • Düsseldorf
  • 23.07.19

Top-Verdiener wohnen nicht in Düsseldorf?

Düsseldorf geht es tendenziell nicht schlecht. Doch Top-Verdiener leben lieber in Hannover oder Bonn. Das zeigt die aktuelle Untersuchung der Jobsuchmaschine Adzuna. Das Portal hat über 10.000 Lebensläufe daraufhin untersucht, wo weibliche und männliche Arbeitnehmer mit einem Gehalt über 50.000 Euro im Jahr leben.  Düsseldorf landet der Analyse zufolge nur auf Rang 21. Beim Gender Pay Gap liegt die Stadt jedoch auf Rang 4 - Männer verdienen 25 Prozent mehr als Frauen – sehr...

  • Düsseldorf
  • 15.07.19

Tschüss Rheinbote
Rheinbote stellt seinen Vertrieb ein

Das wars mit Ihrem Rheinboten im Briefkasten. Mit der letzten Verteilung am 28.06.2019 ist der Rheinbote Geschichte. Ab 1.7.2019 stellt der Rheinbote seinen Vertrieb komplett ein. Ab jetzt dürfte wieder etwas mehr Platz im Briefkasten sein, nachdem es alle Mitarbeiter vor ca. 14 Tagen eiskalt erwischt hatte und Sie die Kündiguing wegen Einstellung des Rheinboten erhalten haben. Der Rheinbote war schon eine Lokale Kostenlose Zeitung, die es gefühlt seit mind. 30 Jahren gab. Manch einer...

  • Düsseldorf
  • 03.07.19
  •  2
  •  1
Seit wenigen Tagen hängt das neue Image-Motiv  im im Gate A des Düsseldorfer Flughafens.
2 Bilder

Neues Image-Motiv am Flughafen und in Boardmagazinen
Mit Essen abheben

Ob am Düsseldorfer Flughafen, über den Wolken oder in den sozialen Medien – ab sofort wirbt ein neues Leitmotiv für die Stadt Essen: Tänzer des Aalto-Ballett Essen vor der beeindruckenden Kulisse des Unesco-Welterbes Zollverein. Damit setzen Essen Marketing (EMG) und Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft (EWG) die 2018 erfolgreich gestartete Standortkampagne „Essen begeistert“ fort. Weiterhin erklärtes Ziel: Essen touristisch und wirtschaftlich stärken. Seit Anfang Juni hängt das neue...

  • Essen-Süd
  • 07.06.19
  •  1
  •  1

Repräsentative IFH-Studie zeigt Zukunftsperspektiven für den Zoofachhandel auf
zookauf initiiert Studie des Kölner Instituts für Handelsforschung (IFH Köln)

Heimtiere leben in 45 Prozent aller deutschen Haushalte. Einerseits bedeutet dies einen attraktiven Absatzmarkt, unter anderem für Hersteller und Fachhändler. Auf der anderen Seite haben sich die Einkaufskanäle, Informationsmöglichkeiten und die Services rund ums Heimtier deutlich erweitert, die Marken- und Produktwelt hat sich noch stärker diversifiziert - und die Einkaufsgewohnheiten und Bedürfnisse der Heimtierhalter haben sich rasant gewandelt. Dies war für die zookauf-Gruppe Grund...

  • Düsseldorf
  • 06.06.19
3 Bilder

Lorettostraße: 250 Gäste feiern in 15 Restaurants die Online-Emfehlungsplattform für Lieblingsessen
Erfolgreicher Kampagnenauftakt "Störys" von Das Örtliche in Düsseldorf

„Störys“ ist die weltweit erste Video-Empfehlungsplattform für Lieblingsgerichte in Restaurants. Auf Einladung von Das Örtliche kamen rund 250 Gäste zur Premiere ins Restaurant „k“. Dort konnten sich die Gäste live von „Störys“ überzeugen. Mit der mobilen Anwendung haben Restaurant-Besucher die Möglichkeit, ihr Lieblingsessen direkt anderen Gästen zu empfehlen oder sich selbst vor der Wahl des Essens von den Tipps anderer inspirieren zu lassen. Spannende Touren durch...

  • Düsseldorf
  • 22.05.19
Abteilungsleiterin Claudia Schulte, Kammer-Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Fuhrmann, Vorstandsmitglied Sandra Gronemeier und Janine Kirchmair, KISO Hairlounge, Willich (v.l.).

Weibliche Führungskräfte im Handwerk
4. Aktionstag „Frauen gehen in Führung“ in der Handwerkskammer

Ein Info-„Markt der Möglichkeiten“ von Fördereinrichtungen wie NRW-Bank, IKK classic und competentia NRW begleitete nach bewährtem Konzept den Unternehmerinnen-Tag am 20. Mai in der Handwerkskammer. Die thematischen Schwerpunkte lagen diesmal in den Chancen der fortschreitenden Digitalisierung speziell für Geschäftskonzepte von Frauen, in der Mitarbeitergewinnung und -bindung sowie das Problem der wirtschaftlichen Existenzsicherung des Betriebs „...Wenn die Chefin ausfällt“. „Mir als eine...

  • Düsseldorf
  • 21.05.19

Präsident der Bundesärztekammer Prof. Montgomery hielt die Laudatio
Klüh Stiftung ehrt Wissenschaftler für wegweisende Forschung zu Schilddrüsenkarzinomen

Der mit 25.000 Euro dotierte Preis der Klüh Stiftung zur Förderung der Innovation in Wissenschaft und Forschung  geht in diesem Jahr an den am Universitätsklinikum Essen sowie am Universitätsklinikum Radboudumc in Nijmwegen lehrenden Wissenschaftler Prof. Dr. med. James Nagarajah (43). Der Forscher hat ein neues Kapitel in der Behandlung des sogenannten RAIR Schilddrüsenkarzinoms aufgeschlagen. Er markierte einen Weg zur erfolgreichen Behandlung dieses regelmäßig zum Tode des Patienten...

  • Düsseldorf
  • 10.05.19
Axel Fuhrmann, Gastgeber Fleischermeister Uli Grefges, Andreas Ehlert, Rebecca Hof (alle HWK).

Frühjahrsprognose des Handwerks
Heitere Aussichten fürs Handwerk

Das Handwerk an Rhein, Ruhr und Wupper floriert trotz der generellen Abkühlung des Konjunkturklimas in diesem Frühling. Handwerkskammerpräsident Andreas Ehlert verkündete in der Wurstküche der Metzgerei Grefges in Flingern die guten Wirtschaftsdaten. Mit 134 Punkten weist der Geschäftsklimaindex fürs Handwerk den zweithöchsten je gemessenen Wert auf. Gegenüber der Herbstumfrage 2018 ist der Wert noch einmal um 4 Punkte gestiegen. "Die Hausse im Handwerk geht ins zehnte Jahr", freute sich...

  • Düsseldorf
  • 05.05.19

Bundesweite Benefiz-Aktion für Kinderhilfsorganisationen in Betriebsrestaurants
Klüh Catering tischt die besten Gerichte aus der Kindheit auf – und die Gäste bestimmen den Preis für das Essen

Den Geschmack der Kindheit noch einmal erleben und gleichzeitig anderen helfen – das war die Idee, die Klüh Catering im April in seinen 120 Betriebsrestaurants, die es im deutschen Markt bewirtschaftet, erfolgreich umsetzte. Für die „Reise in die Kindheit“ wurden Klassiker wie Spaghetti Bolognese mit Reibekäse über Milchreis bis zum Rahmspinat mit Rührei und Kartoffelbrei identifiziert, die sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen. Das Highlight: Die Essensgäste waren eingeladen so...

  • Düsseldorf
  • 03.05.19
  •  1
Anzeige

Neu- und Wiedereröffnungen in Düsseldorf
Neueröffnungen im Jahr 2018: Düsseldorf ist besonders attraktiv für Geschäftsinhaber

Düsseldorf belegt mit 138 Neueröffnungen im Jahr 2018 einen der Spitzenplätze und positioniert sich auf Rang 3, was Neueröffnungen auf die Einwohnerzahl bezogen betrifft. Das ergab eine aktuelle Auswertung des Internetportals www.neueroeffnung.info. Mit 23 Neueröffnungen auf 100.000 Einwohner zieht Düsseldorf deutlich mehr Geschäfte an als Köln (18), Duisburg (14) und Wuppertal (14). Spitzenreiter ist Frankfurt am Main mit 28 Neueröffnungen auf 100.000 Einwohner. Die Hauptstadt Berlin...

  • Düsseldorf
  • 15.04.19
  •  1
In der Mitte Jürgen Hardt, MdB, und Hagen Dörsch, Sektionssprecher (Foto: Wirtschaftsrat)

Hintergrundgespräch der Sektion Bergisch Land
Bundestagsabgeordneter Jürgen Hardt zu Gast beim Wirtschaftsrat

Bei einem Hintergrundgespräch der Sektion Bergisch Land des Wirtschaftsrates der CDU e.V. mit Herrn Jürgen Hardt, MdB, stand neben der Frage des transatlantischen Verhältnisses vor allem der Brexit im Fokus. Die Unternehmer hoffen, dass es nicht zu einem ungeregelten Brexit kommen werde. Bei der undurchsichtigen Lage, so stimmten die Mitglieder überein, sei es wichtig sich für alle möglichen Optionen des EU-Austritts der Briten zu wappnen. Die wichtigsten Felder seien hierbei der Warenverkehr,...

  • Düsseldorf
  • 08.04.19

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.