Niederaden Kreisstraße
Achtung Schulweg - bitte mal langsam

Was bedeuten wohl die Schilder? 

Das auf dem Schild, dass bedeutet Tempo 30, klingt komisch, ist aber so.

Die Kreisstr. und die Niederadener Str. sind Schulwege, bedeutet, da sind Kinder unterwegs.

Kinder sind oft unaufmerksam, abgelenkt und nicht so vernünftig, wie man denken könnte, dass Erwachsene es sind.

Tempo 30 bedeutet hier auch nicht "pro Person" im Fzg., sondern halt Tempo 30.

Auch dann, wenn es mal wieder knapp mit der Zeit wurde und die Rasselband schnell noch an den Ort der schulischen Bildung gebracht werden muss.

Wer dort selbst einmal zu Fuß sein Kind zur Schule bringt, der kann live erleben, wie die Geschwindigkeit von 30 km/h hier oft deutlich überschritten wird.

Übrigens gilt das auch für die Preußenstr. (jetzt durch Baustelle ausgebremst), bei der man sich manchmal an eine Rennstrecke erinnert fühlt.

Als Boxengasse dient dann der Rewe Parkplatz und der Kreisverkehr, aus denen man herrlich herausbeschleunigen kann. 

Also liebe Leute, es sind Kinder unterwegs und die dunkle Jahreszeit mit feuchten und rutschigen Straßen, sowie schlechter Sicht kommt noch, denkt bitte mit.

Autor:

Andreas Nickel aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.