Schwerer Unfall
Auto schleudert Senior zu Boden

Die Polizei berichtet von einem schweren Unfall in Alstedde.
  • Die Polizei berichtet von einem schweren Unfall in Alstedde.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Mittwoch kam es auf der Alstedder Straße zu einem schweren Unfall. Ein Auto erfasste hier einen Senior.

Nach Informationen der Zeugen wollte ein Autofahrer aus Lünen am Mittag vom Fuchsbach auf die Alstedder Straße abbiegen, hier überquerte gerade ein Senior die Fahrbahn. Der Wagen kollidierte mit dem Mann, schleuderte ihn nach Angaben der Polizei zu Boden. Ein Rettungswagen brachte den Senior mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Thema "Unfall" im Lokalkompass:
> Unfall: Retter versorgen drei Schwerverletzte

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen