Böller sprengen Löcher in Schaufenster

Der Böller riss ein Loch in die Scheibe.

Böller rissen in Lünen-Süd Löcher in zwei Schaufenster. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen für die Taten.

Zwischen Montagabend gegen 18 Uhr und Dienstag um 8.30 Uhr kam es auf der Bebelstraße zur ersten Tat. Unbekannte befestigten mit Klebeband einen Feuerwerkskörper an der Schaufensterscheibe eines Geschäfts, dann zündeten sie die Lunte. Die Explosion riss ein Loch in das Glas. Montagnacht sprengten vermutlich die selben Täter ebenfalls mit einem Böller ein etwa dreißig Zentimeter großes Loch in eine Scheibe an der Jägerstraße. Zeugen berichten, dass sie um ein Uhr in der Nacht einen lauten Knall hörten. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen unter Telefon 0231 / 132 74 41 an die Kriminalpolizei. 

Thema "Feuerwerk" im Lokalkompass:
Zigaretten-Automat fliegt in die Luft

Autor:

Lokalkompass Lünen / Selm aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.