Bus brennt nach lautem Knall

Feuerwehrleute löschten den brennenden Linienbus.
  • Feuerwehrleute löschten den brennenden Linienbus.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Glück im Unglück hatten die Insassen eines Linienbusses am Nachmittag auf der Kupferstraße: Der Bus brannte nach einem lauten Knall, doch es gab keine Verletzten.

Der Busfahrer hatte den Knall gehört, stoppte den Bus sofort und rettete sich mit den Fahrgästen ins Freie. Augenblicke später schlugen Flammen aus dem Bus. Mitarbeiter des benachbarten Stabilo-Fachmarktes, die von Kunden auf das Feuer aufmerksam gemacht wurden, riefen die Feuerwehr, rannten dann mit einem Feuerlöscher vor die Tür. Die Profis von der nahen Wache übernahmen dann mit einem Trupp unter Atemschutz und brachten den Brand mit Wasser und Schaum schnell unter Kontrolle. Polizei und Feuerwehr sperrten die Kupferstraße für rund eine halbe Stunde.

Thema "Feuerwehr" im Lokalkompass:
> Feuer zerstört Auto in Brambauer

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

Daniel Magalski auf Facebook
Daniel Magalski auf Instagram
Daniel Magalski auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen