Diesel treibt nach Unfall auf dem Kanal

Die Feuerwehr war am Mittwoch aufgrund eines Kraftstoff-Films am Datteln-Hamm-Kanal im Einsatz.
10Bilder
  • Die Feuerwehr war am Mittwoch aufgrund eines Kraftstoff-Films am Datteln-Hamm-Kanal im Einsatz.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Montag kollidierten auf dem Datteln-Hamm-Kanal in Bergkamen zwei Schiffen und tausende Liter Diesel flossen in das Wasser! Folgen hat der Unfall bis heute, denn der Kraftstoff-Film erreichte nun auch Lünen. 

Die Feuerwehr Bergkamen hatte nach der Havarie am Abend im Hafen des Kraftwerks in Heil noch in der Dunkelheit Öl-Sperren gezogen, um die Ausbreitung des Kraftstoffs - nach Behörden-Angaben waren etwa fünftausend Liter ausgetreten - zu stoppen und eine Spezialfirma pumpte Wasser-Öl-Gemisch aus dem Kanal. Diesel gelangte dennoch aus dem Hafenbereich in das Fahrwasser und schwamm bis nach Lünen. Der Kraftstoff-Film erstreckte sich am Mittwochvormittag nach Eingang der Meldung bei der Berufsfeuerwehr Lünen über die gesamte Breite des Kanals und verbreitete einen durchdringenden Geruch. Einsatzkräfte gingen am Ufer des Kanals unter anderem mit Ausrüstung für Öl-Unfälle in Bereitstellung, vom Motorboot erkundete die Feuerwehr gemeinsam mit einem Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörde die Lage.  Die Feuerwehr Bergkamen brachte am Mittag dann ein spezielles Mittel zur Beseitigung von Öl-Filmen nach Lünen, in Bergkamen machte man damit am Montag bereits gute Erfahrungen. Weil Teile des Öl-Teppichs bereits in Richtung Waltrop abgetrieben waren, informierte die Feuerwehr Lünen auch die Kollegen in der Nachbarstadt.  

Thema "Kanal" im Lokalkompass:
Mann mit Badehose fährt Auto in Kanal

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.