Feuerwehr eilt zu Brand in Brambauer

Nach einer die Feuerwehr Lünen rückte am Abend aus zu einem Brand in Brambauer.
  • Nach einer die Feuerwehr Lünen rückte am Abend aus zu einem Brand in Brambauer.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

In Brambauer kam es am Abend zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr. Auslöser war nach ersten Informationen der Pressestelle der Polizei ein brennender Toaster.

Der Toaster war offensichtlich in den Räumen eines Seniorenheimes an der Brechtener Straße in Brand geraten, Einsätze hier sind kritisch und entsprechend viele Retter eilten zunächst zum Einsatzort. Die Situation stellte sich vor Ort dann aber als nicht so dramatisch dar, die Flammen waren schnell gelöscht und die meisten Bewohner überstanden den kleinen Zwischenfall mit einem Schrecken. Nach Informationen der Polizei kümmerten sich Rettungskräfte um eine Person.

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

Daniel Magalski auf Facebook
Daniel Magalski auf Instagram
Daniel Magalski auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen