Unbekannte flüchteten
Männer verletzten Polizisten mit Reizgas

Die Unbekannten hatten Einbruchwerkzeug in ihrer Sporttasche.
  • Die Unbekannten hatten Einbruchwerkzeug in ihrer Sporttasche.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Polizisten wollten Heiligabend auf der Cappenberger Straße in Lünen zwei Männer kontrollieren, doch dann attackierten die Unbekannten die Beamten und ergriffen die Flucht.

Die Zivilkräfte gaben sich den beiden Männern als Polizisten zu erkennen, doch die warfen eine Sporttasche nach den Beamten und sprühten Reizgas. Ein Mann flüchtete im Anschluss in Richtung Ludwigstraße, der andere durch einen Garten in Richtung Rosa-Luxemburg-Straße. Die Fahndung verlief ohne Erfolg, allerdings hatte die Sporttasche einen interessanten Inhalt: Einbruchswerkzeug fanden die Polizisten ebenso wie Diebesgut. Die Beute führte sie zu einem Tatort an der nahen Bergkampstraße. Einbrecher kletterten hier durch ein Fenster in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus und stahlen unter anderem Schmuck. Der Polizist, der angegriffen wurde, erlitt leichte Verletzungen, blieb nach einer Behandlung im Krankenhaus aber im Dienst. 

Männer hatten osteuropäisches Aussehen

Die Polizei sucht nun Zeugen: Die Flüchtigen sind etwa dreißig Jahre alt und hatten der Beschreibung nach ein osteuropäisches Aussehen. Ein Mann trug eine helle Hose, eine blaue Winterjacke sowie eine dunkle Mütze bekleidet, der andere Verdächtige eine dunkle Hose, eine dunkle Jacke und eine dunkle Wollmütze. Hinweise unter 0231 / 132 74 41 an den Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund.

Thema "Einbruch" im Lokalkompass:
Täter werfen Gullideckel durch Tür

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen