Traktor stürzt in Bork in die Lippe

Der Traktor hängt am Haken des Kranwagens.
4Bilder

Fische nehmen den Neuen in ihrem Revier gleich mal unter die Lupe, am Ufer laufen da längst die Rettungsarbeiten. In Bork stürzte am Morgen ein Traktor in den Fluss. 

Den Wochenstart hatte sich der Fahrer sicher anders vorgestellt, doch bei Arbeiten in der Nähe des Ufers kam der Traktor ins Rutschten und kippte ins Wasser. Glück im Unglück: Der Fahrer konnte sich selbst retten, überstand den Unfall mit einem Schrecken und ohne Verletzungen. Der Traktor aber versank im Wasser, nur ein Hinterrad ragte noch in die Luft. Einsatzkräfte der Feuerwehr Selm legten zunächst eine Ölsperre vom Boot um das Fahrzeug, begannen dann mit den Vorbereitungen für die Bergung. Ein Abschleppunternehmen hob den verunglückten Traktor im Anschluss mit einem Kranwagen zurück an Land. 

Thema "Feuerwehr" im Lokalkompass:
Kapitän versenkt Auto im Kanal

Autor:

Lokalkompass Lünen / Selm aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.