Unfall fordert drei Schwerverletzte

Zwei Autos kollidierten auf der Kreuzung an der Wethmarheide.

Samstag kollidierten zwei Autos auf der Kreuzung der Brambauer Straße mit der Brunnenstraße. Der Unfall forderte drei Schwerverletzte.

Zeugen zufolge war ein Senior (71) aus Lünen mit seinem Auto in Richtung Osten unterwegs, zum selben Zeitpunkt fuhr ein Lüner (38) die Wethmarheide in Richtung Norden - dann kam es auf der Kreuzung aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß. Der 38-Jährige und seine beiden Mitfahrer aus Kamen und Bergkamen wurden schwer verletzt, den eingeklemmten Kamener befreite die Feuerwehr. Der Senior aus Lünen wurde leicht verletzt, alle Verletzten kamen in Krankenhäuser. Die Kreuzung musste für die Rettungsarbeiten gesperrt werden, zwischenzeitlich landete hier auch ein Rettungshubschrauber.

Thema "Unfall" im Lokalkompass:
> Unfall: Retter versorgen drei Schwerverletzte

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen