Laster kracht auf Stauende
Unfall: Holz-Haufen blockieren Autobahn

Tonnen von Holz-Spänen fielen aus dem Lastwagen auf die Fahrbahn.
13Bilder
  • Tonnen von Holz-Spänen fielen aus dem Lastwagen auf die Fahrbahn.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Holz-Haufen blockierten am Freitag mehrere Fahrspuren der Autobahn 2 in Richtung Hannover. In Höhe Lanstrop war es der zweite Unfall mit Lastwagen in zwei Tagen, mit Blick auf die letzten Monate ein Teil in einer ganzen Serie.

Wie Cornelia Weigand von der Pressestelle der Polizei Dortmund auf Anfrage berichtet, passierte der Unfall am späten Nachmittag nach bisherigen Ermittlungen am Stau-Ende. Der Fahrer eines mit zerkleinertem Holz beladenen Lastwagens versuchte wohl noch ein Ausweich-Manöver, kollidierte aber dennoch mit einem anderen Lastwagen. Der Aufprall riss Teile der Bordwand auf, die Ladung kam ins Rutschen und landete auf dem rechten Fahrstreifen und der Beschleunigungsspur der Anschlussstelle Lanstrop. Verletzte gab es dieses Mal nicht, es blieb beim Sachschaden. Zum Abtransport des beschädigten Lastwagens musste auch die restliche Ladung auf die Fahrbahn gekippt werden, die Polizei sperrte dafür kurze Zeit alle Fahrspuren der Autobahn. Bergungsleiter Thomas Kollmer fuhr im Anschluss schwere Geschütze auf, um die Autobahn schnell wieder frei zu machen: Ein Unternehmer aus Kamen rückte mit einem Radlader und mehreren Lastwagen an, dann schaufelte der Riesen-Bagger das Holz von der Autobahn.

Thema "Autobahn" im Lokalkompass:
> Gaffer machen Ärger auf der Autobahn

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

Daniel Magalski auf Facebook
Daniel Magalski auf Instagram
Daniel Magalski auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen