Wenn alles passt
Plastizität oder "3D-Popp" in einem Foto

Zur besseren Ansicht anklicken für Vollansicht
  • Zur besseren Ansicht anklicken für Vollansicht
  • hochgeladen von Andreas Nickel

Wenn alles passt und die Parameter stimmen, dann bekommen manche Fotos eine sehr klare Plastizität und wirken wie 3D.

Oft sieht man diesen Effekt bei Einsatz einer Mittelformatkamera, also den Kameras die fast den größten Sensor, bzw. das größte Filmformat haben.
Dies entsteht dann durch den besonderen Schärfeverlauf dieses Bildformates, also dem Übergang von Schärfe zu Unschärfe.
Natürlich spielen auch noch Kontrast, Licht, Motiv und zb. auch noch Abstand zum Hintergrund eine Rolle.

Auch mit anderen Sensorformaten kann man, wenn alles passt, dieses Ergebnis erzielen.

Der alte Baumstumpf aus dem Schlosspark in Schwansbell ist so ein Beispiel. Bitte zur besseren Ansicht anklicken, damit man in die Vollansicht kommt.

Autor:

Andreas Nickel aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.