Kirmes und verkaufsoffener Sonntag in Lünen

Beim verkaufssoffenen Sonntag ist die Lüner Innenstadt immer voll.
2Bilder
  • Beim verkaufssoffenen Sonntag ist die Lüner Innenstadt immer voll.
  • Foto: Kamm
  • hochgeladen von Claudia Prawitt

Kirmes- und Einkaufsspaß – das gibt es am Wochenende in Lünen im Doppelpack. Die Himmelfahrtskirmes findet vom 10. bis 13. Mai statt, am letzten Veranstaltungstag gibt es zusätzlich einen verkaufsoffenen Sonntag.

Dann können sich die Besucher nicht nur ins Kirmesvergnügen stürzen, sondern auch Shoppen gehen. Die Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet, und die Innenstadt wird ganz sicher wieder voll. Die Händler freuen sich schon auf Ihren Besuch. Veranstalter ist der CityRing Lünen.

Die Kirmes beginnt am Donnerstag, 10. Mai, um 11 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst auf der Fläche des Autoscooters, Nach dem Gottesdienst wird Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns das bunte bunte Kirmestreiben. Bis 12 Uhr gibt es wieder Freifahrten auf allen Fahrgeschäften. Freitag ist Familientag! Gegen Vorlage eines Coupons gilt die Aktion 1 x zahlen und 2 x fahren. Abends zaubert nach Einbruch der Dunkelheit am Lippeufer ein Feuerwerk farbenprächtige Bilder in den Nachthimmel.

Die Veranstaltungsfläche der Kirmes erstreckt sich vom Theaterparkplatz über den Pfarrer-Bremer-Parkplatz und die Stadttorstraße bis in die Fußgängerzone der Lüner Innenstadt. 

Beim verkaufssoffenen Sonntag ist die Lüner Innenstadt immer voll.
Autoscooter! Der Klassiker darf nicht fehlen.
Autor:

Claudia Prawitt aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen