Kontrastprogramm Tobiaspark
Lüner An- und Augenblicke

Blickrichtung Tobiaspark …. Klick ins Bild und dann in Vollansicht betrachten
8Bilder
  • Blickrichtung Tobiaspark …. Klick ins Bild und dann in Vollansicht betrachten
  • hochgeladen von Andreas Nickel

Ich stelle immer wieder fest, Wege und Schritte durch die Welt, werden begleitet durch Bilder.

Bilder oder auch An- und Augenblicke, die einem oft erst beim "Zweiten Blick" auffallen und die nicht nur was das Foto betrifft, ein Kontrastprogramm bieten.

Zufällig führte mich mein Weg vor kurzem durch den Tobiaspark in Lünen. Im Nachgang musste ich für mich feststellen, ich kannte die Geschichte dieses Parks fast gar nicht.

Der Park wurde bereits im Jahre 1615 als Fremden- und Pestfriedhof vor den Toren Lünens angelegt und wird in der Denkmalliste der Stadt Lünen als Denkmal geführt.

Zahlreiche Grabdenkmäler sind dort noch erhalten und seit 1999 wird er als Bürgerpark unterhalten.

Seinen Namen erhielt der Park übrigens durch den ersten dort bestatteten Soldaten, Tobias.

Blickt man über die alten Grabdenkmäler aus dem Park hinaus, dann ergeben sich schon interessante Kontraste im Anblick.

Wer Lünen besucht, sollte auf jeden Fall mal diesen kleinen Park besuchen.

Autor:

Andreas Nickel aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

10 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.