13.9.19: Blues 'n' Rockjazz im Jazz-Club Lünen
Mitch Hillford & Blackmail Service

Nach einer kreativen Auszeit meldet sich der Bluesgitarrist und Sänger Mitch Hillford mit neuer Band auf den Bühnen zurück. Dabei versteht sich seine Formation Blackmail Service als Künstlerkollektiv, in dem jeder Musiker seine eigene Handschrift zeigt. Dazu gehört übrigens das Ex-Hammondorgan-Wunderkind Simon Oslender.

Zwei Schlagzeuger

 
Dies reicht allemal für eine explosive Mischung aus virtuos interpretierten Bluesdramen und verjazztem Rock mit starken Reminiszenzen an die Allman Brothers Band. Und das nicht nur wegen der zwei Schlagzeuger, die Hillford mitbringt. Zum Auftakt präsentiert der Singer-Songwriter Stenz Songs aus seinem Debütalbum. Die Besetzung: Mitch Hillford (git, voc) – Simon Oslender (org, keyb) – Daniel Hopf (b) – Felix Heinicke, Georg Löwe (dr) 

Für Mitglieder frei

Beginn im Clubraum an der Dortmunder Straße 10 ist um 21 Uhr. Der Eintritt ist für Clubmitglieder frei, sonst 10 Euro und 3 Euro (Schüler, Studierende). Tickets gibt es auch im Vorverkauf im Kulturbüro an der Kurt-Schumacher-Straße 41.

Autor:

Götz Hartmann aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.