Städte informieren
Osterfeuer: Anmeldung noch bis April

Die Anmeldefrist für Osterfeuer in Lünen und Selm endet Anfang April.
  • Die Anmeldefrist für Osterfeuer in Lünen und Selm endet Anfang April.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Ostern leuchten viele Feuer, doch vor dem Brauchtum steht die Anmeldung. In Lünen und Selm geht das noch bis Anfang April.

Osterfeuer gehören für viele Menschen zu Ostern wie die bunten Eier, veranstalten dürfen sie in Lünen und Selm Vereine, Parteien, Nachbarschaften oder auch Gemeinden. Weil Osterfeuer, so formuliert es das Behördendeutsch, der "Brauchtumspflege" dienen, sind sie  öffentliche Veranstaltungen.  Veranstaltern eines privaten Osterfeuers droht, so berichtet die Stadt Selm, sogar eine Geldstrafe. In Selm ist der 4. April die letzte Gelegenheit zur Anmeldung eines Osterfeuers, in Lünen der 5. April. Formular zur Anmeldung eines Osterfeuers und die Regeln sind für Selm auf Internetseite der Stadt unter dem Punkt "Osterfeuer" zu finden, gedruckte Exemplare gibt es beim Ordnungsamt der Stadt Selm im Altbau des Amtshauses. In Lünen finden Veranstalter weitere Informationen und Ansprechpartner ebenfalls auf der Homepage der Stadt

Thema "Ostern" im Lokalkompass":
Lydia kratzt Jesus und Hasen aufs Ei

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen