Glitzerwald öffnet am 21. November
Selmer Adventsmarkt: Anmeldungen sind schon möglich

Der Glitzerwald in Selm ist immer gut besucht.

Die Advents- und Weihnachtszeit ist zwar noch ein paar Monate entfernt. Doch schon jetzt laufen die Planungen für den Adventsmarkt in der Selmer Altstadt. Er findet am Wochenende des 1. Advent, 29. November, bis 1. Dezember, rund um die Friedenskirche statt.

Eine Woche zuvor öffnet der Glitzerwald auf dem Platz vor der Friedenskirche. Ab Donnerstag, 21. November, werden dutzende meterhohe Tannen wieder einen künstlichen Wald bilden, in dem gefeiert werden kann. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Jeden Abend wird es ein musikalisches Programm geben.

Erste Anmeldungen

Die ersten Gruppen und Vereine haben sich für den Adventsmarkt angemeldet. Weitere Anmeldungen sind noch möglich. Der Adventsmarkt soll auch weiterhin ein Markt von Selmern für Selmer bleiben. Trotzdem können Händler von außerhalb teilnehmen.

Das entsprechende Anmeldeformular sowie die Teilnahmebedingungen sind auf der Homepage der Stadt Selm www.selm.de unter dem Menüpunkt „Kultur, Tourismus, Sport und Freizeit“ zu finden. Anfragen per Mail an adventsmarkt@stadtselm.de.

Autor:

Lokalkompass Lünen / Selm aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.