Was haben die Farben Blau-Weiß-Blau und die Goldene Sonne Argentiniens eigentlich zu bedeuten?

Die argentinische Flagge.
  • Die argentinische Flagge.
  • Foto: Dieter Schütz/pixelio.de
  • hochgeladen von Moritz Bieber

Jetzt steht es fest: Deutschland trifft im Finale auf Argentinien. Auch die Flagge der Südamerikaner haben wir mal genauer unter die Lupe genommen.

Argentiniens Flagge besteht aus drei gleich großen, horizontalen Streifen: oben hellblau in der Mitte weiß und unten wieder hellblau. Die Mitte der Flagge ziert eine Inkasonne mit abwechselnd 16 geraden und 16 geflammten Strahlen.

Laut einer Überlieferung wurde Manuel Begrano, ein argentinischer Anwalt, Politiker und General welcher die Flagge entworfen hat, zu diesem Symbol inspiriert, als er während der „Schlacht von Parana“, im Jahr 1810, in den Himmel schaute.

Die Farben gehen auf die blau-weißen Kokarden (Abzeichen) zurück, die am 25. Mai 1810 zu Beginn des Freiheitskampfes verteilt wurden.

Die Gestaltung der Flagge soll die Lage des südamerikanischen Festlandes zwischen beiden großen Ozeanen darstellen.

Die heute bekannte argentinische Nationalflagge wurde am 25. Juli 1816 offiziell eingeführt und ist somit schon deutlich älter als die deutsche Flagge. Am 20. Juni ist ein Tag zu Ehren der argentinischen Flagge und Manuel Begranos.

Mehr zum Thema:
Alle jubeln zur WM in Schwarz-Rot-Gold - Aber warum sind es genau diese Farben?

Autor:

Moritz Bieber aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen