Fahren Sie vorsichtig
Ampelwartungsarbeiten am 15. Mai

Beeinträchtigungen durch Ampelwartungsarbeiten:
Am Sonntag, dem 15. Mai werden ab 6 Uhr die Ampeln an den Kreuzungen Kurt-Schumacher-Straße/Münsterstraße und Kurt-Schumacher-Straße/Kamener Straße gewartet. Während der Arbeiten kommt es zeitweise zur Sperrung der Fahrbahn und zu Gehwegeinengungen.

Weil die Ampeln während der Wartungsarbeiten abgeschaltet werden müssen, gelten die ausgeschilderten Vorfahrtsregeln. Die Stadtverwaltung bittet daher um besondere Vorsicht.

Quelle: Stadt Lünen / Aktuelles

Autor:

Anita Müller aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.