Stever in Olfen
Stever in Olfen (Niedrigwasser ?)

Blick Flußabwärts . . .
Die Floßfahrten finden zunächst bis
zum 03. Juni nicht statt.
3Bilder
  • Blick Flußabwärts . . .
    Die Floßfahrten finden zunächst bis
    zum 03. Juni nicht statt.
  • hochgeladen von Norbert Lange

Jetzt steht endgültig fest:
Die Stautore an der Füchtelner Mühle bleiben für mehrere Monate geöffnet.
Der Mittelpfeiler der Stauanlage ist fast durchgerostet,
Spezialisten prüfen gerade mehrere Lösungen.
Es geht darum, mal durchzurechnen,
ob die Stauanlage provisorisch mit Stahlträgern zu verstärken
ist und wie teuer so etwas würde oder die Anlage gleich komplett neu gebaut wird.
Das ist das eine.
Das andere ist es, sicherzustellen,
dass die Tiere im Fluss trotz eines niedrigeren Wasserstands überleben
und ohne Probleme zu Ihren Laichgebieten kommen.
Experten unter anderem der Unteren Wasserbehörde,
des Fischereivereins und der Naturschutzbehörde sind in diesen Tagen
mit Vermessungs-Arbeiten beschäftigt. Sie wollen sicherstellen,
dass die Umgehung des Flusses um die Stauanlage herum,
ausreichend Wasser führt.
Die Stadt Olfen hatte diese Umgehung vor ein paar Jahren extra für die Fische angelegt.
Die Stadt, der Kreis und die Wirtschaftsbetriebe planen
die alte Wasserkraftanlage umfassend zu modernisieren und zu sanieren,
um die umweltfreundliche Energie optimal zu nutzen.

Quelle: Radio Kiepenkerl 10. Mai 2022

Autor:

Norbert Lange aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

81 folgen diesem Profil

14 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.