Nager laufen durch den Park
Ratten ein Problem in der City?

Ratten in allen Gewichtsklassen tummeln sich im Tobiaspark.
4Bilder
  • Ratten in allen Gewichtsklassen tummeln sich im Tobiaspark.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Ratten im Gebüsch, Ratten auf der Baustelle, Ratten vor der Haustür - werden die Tiere am Tobiaspark in Lünen zu einem Problem? Anwohner schlagen Alarm.

Natur vor der Haustür ist eine tolle Sache, doch sie verzichten gerne auf diese wilder Erfahrung:  Montag melden sich Elke und Dieter Chorka in der Redaktion des Lüner Anzeigers, berichten von massiven Problemen mit Ratten am Tobiaspark. Minuten später beim Ortstermin wird klar, was die Eheleute da erzählen, ist keine Übertreibung. Ratten tummeln sich mitten am Tag in den Beeten des Parks, huschen über die Wege und durch die angrenzende Baustelle. Wohnzimmer der Nager scheint der Bereich gleich neben dem Wasserspielplatz zu sein, in nur eine halben Stunde zählen wir hier über zwanzig Tiere in allen Gewichtsklassen. Zufall ist das wohl nicht: Futter finden die Ratten reichlich, ob die Reste von Hamburgern und Pommes oder das am Ufer der Lippe verstreute Brot für die Enten. Im Container der Baustelle in der Nachbarschaft sammeln die Tiere den Berichten der Material für den Nestbau und verstecken sich unter Paletten, Kisten und Kartons, erzählt die Anwohnerin. Schutz bieten auch die Grünanlagen im Tobiaspark.

Schädlingsbekämpfer stellt Giftköder in Park

Die Verwaltung kennt die Situation vor Ort, unter anderem aus einer Meldung der Eheleute Chorka. Ein Schädlingsbekämpfer platzierte daher im Auftrag der Stadt bereits Boxen mit speziellen Giftködern im Tobiaspark."Vom Schlafzimmerfenster sehe ich die Tiere besonders gut, wenn ich fünf Mal nach unten in den Park schaue, sehe ich sicher drei Mal Ratten", so Elke Chorka. Ursache für die vermehrte Sichtung der Tiere am Tobiaspark könnte laut Stadt sein, dass die Tiere durch die Bauarbeiten zwischen Lippe und Park aufgeschreckt wurden, aber das ist bisher nur eine Vermutung. Lünen habe unter dem Strich aber nicht mehr oder weniger Probleme mit Ratten als andere Städte, es gebe sonst auch keine besonders auffälligen Schwerpunkte so Benedikt Spangardt, Pressesprecher der Stadt, auf Anfrage. Im Stadtgebiet ist ein Schädlingsbekämpfer an je einem Tag in der Woche für die Stadt im Einsatz. Hinweise zu Ratten können direkt bei der Ordnungsbehörde der Stadt Lünen gemeldet werden, ansprechbar ist unter der Telefonnummer 02306 / 104 2020 aber auch das Bürgertelefon.

Thema "Tiere" im Lokalkompass:
Schüsse: Tierhasser hat Katzen im Visier

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.