CDU Ortsunion Altlünen-Altstadt besucht die Firma Kanne
CDU fordert: Bessere ÖPNV Anbindung des Gewerbegebietes Geistwinkel/Zum Wetterschacht

Die CDU Altlünen-Altstadt besuchte die Bäckerei Kanne. Das Unternehmen befindet sich seit 1969 an seinem Standort Im Geistwinkel und gehört mit 370 Mitarbeitern und 45 Auszubildenden zu den größten Lüner Unternehmen.
Die Mitglieder der CDU konnten sich bei der Betriebsführung von der Leistungsfähigkeit des Betriebes überzeugen. Dabei beeindruckte nicht nur der hohe technische Standard, sondern auch die nach ökologischen Kriterien ausgerichtete Produktion und der hohe Qualitätsanspruch an die Produkte. Besonders wichtig für das Unternehmen sind nach Aussage von Wilhelm Kanne jun. die gut ausgebildeten Mitarbeiter.
Dabei zeigt sich, dass die Erreichbarkeit des Betriebes und der angrenzenden Unternehmen im Gewerbegebiet Geistwinkel/Zum Wetterschacht über öffentliche Verkehrsmittel nur sehr eingeschränkt möglich ist. Die CDU wird sich deshalb bei der Neuaufstellung des Nahverkehrsplans für eine kurze – höchstens ½ stündige Taktzeit der Linie 19 Lünen-Bork-Selm über die B 236 einsetzen. Gerade Auszubildende sind vermehrt auf die gute Anbindung durch den ÖPNV angewiesen.

Autor:

Martina Adam aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.