„Politik mit Schuss“ bei den Jusos Lünen

Die Jusos Lünen bei ihrem letzten Glühweinstand im Jahr 2016.
  • Die Jusos Lünen bei ihrem letzten Glühweinstand im Jahr 2016.
  • hochgeladen von Nina Kotissek

Ein kleines Jubiläum — bereits im 5. Jahr in Folge laden die Lüner Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der Adventszeit zum Glühwein- und Punschtrinken ein. Am Samstag, 16.12. ab 15 Uhr schenken sie vor der Lüner SPD (Stadttorstraße 5) Glühwein und alkoholfreien Punsch aus.

„Wir möchten in gemütlicher, vorweihnachtlicher Atmosphäre mit den Lünerinnen und Lünern anstoßen und ins Gespräch kommen“, kündigt die Juso-Vorsitzende Nina Kotissek an. Über aktuelle bundespolitische Themen — z.B. über Möglichkeiten der Regierungsbildung — über kommunalpolitische Themen und über alles, was die Bürgerinnen und Bürger interessiert.
„Uns ist wichtig zu wissen, was die Menschen in Lünen bewegt, ihnen zuzuhören und mit ihnen auch kontrovers zu diskutieren. Gleichzeitig ist es schön, mit Freundinnen, Freunden und Fremden ein heißes Getränk zu trinken“, erläutert Nina Kotissek die Motivation der Jusos, jedes Jahr auf’s Neue zum Glühweinstand einzuladen.
Als Gesprächspartner ist auch der Lüner Ratsherr und Kandidat um das Amt des SPD-Vorsitzes Daniel Wolski vor Ort.
Ein weiteres regelmäßiges Veranstaltungsformat, bei denen die Jusos in den direkten Dialog mit den Lünerinnen und Lünern treten, ist ihr „LokalpoliTISCH“, der im Februar wieder stattfinden soll.

Autor:

Nina Kotissek aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen