STATT Partei Die Unabhängigen
:STATT Partei möchte als die Lüner Liste(LL) bei der Kommunalwahl antreten

Die STATT Partei Die Unabhängigen möchte als die Lüner Liste(LL) bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 antreten. Es sollten nach Möglichkeit 23 Wahlkreise besetzt werden. Dazu brauchen wir Kandidaten, die sich Gedanken über die Stadt Lünen auch in den Zeiten von und nach Corona. .
Wer möchte die Stadt Lünen mitgestalten? Haben Sie dazu Lust? Melden Sie sich bei mir und blicken Sie hinter den Kulissen in der Ratstätigkeiten zwischen Macht, Geld und Einfluss.

Themen: Wir möchten das Kinder- und Jugendparlament wieder neu aktivieren, es zeigt die Aktivitäten "Klimaschutz" der Jugendlichen. Hier könnten Sie den Einfluss in die Ratstätigkeit machen. Es könnte sich Jugendliche dafür bewerben.

Einsamkeit: Dieses Thema bewegt gerade in dieser Zeit viele Menschen, die in Ihrer Wohnung alleine sind. Machen Sie mit, das dieses Thema einen Stellenwert in der Politik erhält.

Der Lüner Rentenfonds: Jeder Jugendliche bis 30 Jahre könnte Geld sparen. Voraussetzung er muss in Lünen leben und mindestens 5 Jahre schon hier wohnen. Nach Wegzug wird der Betrag noch bis zum Ende des Kalenderjahres gezahlt.

Finanzieller Anreiz: Der Jugendliche zahlt einen Betrag bis 150 € pro Jahr ein und die Stadt zahlt dafür einen Zinssatz von 5%. Der Betrag könnte bei der örtliche Sparkasse und Volksbank eingezahlt werden. Möchten Sie, dass das Realität für unsere Jugend wird? Machen Sie mit!

Der Lüner Strom ist ein Grundbedürfnis der Bürgerinnen und Bürger ,daher sollte jeder immer Strom bekommen. Ein Abklemmen sollte der Gesetzgeber verbieten und der Stromerzeuger dafür grade stehen. Haben wir Mut neue Wege zu gehen auch in den Zeiten von und nach Corona.

Jeder Bürger sollte ein Anspruch auf eine Wohnung bezahlbare und kostengünstige Nebenkostenabrechnung haben. Hier ist der Bundesgesetzgeber gefordert und der Städte- und Gemeindebund gefordert.

Dieter God Ex-Ratsherr

Autor:

Dieter God aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen