Verein „Rettet den Volkspark“ gründet sich

Aktuell sieht's gruselig aus. Anfang 2018 gründet sich der Verein "Rettet den Volkspark".
  • Aktuell sieht's gruselig aus. Anfang 2018 gründet sich der Verein "Rettet den Volkspark".
  • hochgeladen von Alexander Ebert

Brambauer. Der 5. Januar 2018 soll der Geburtstag des Vereins „Rettet den Volkspark Brambauer“ werden. Für diesen ersten Freitag im neuen Jahr lädt Andreas Dahlke zur Vereinsgründung ein. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr der Schwimmverein Brambauer, Am Freibad 9.

„Wir wollen einen ordnungsgemäßen Verein gründen, den Vorstand wählen und erste Arbeitsschritte festlegen“, kündigt Andreas Dahlke an. Alle Vereine, Parteien, Initiativen und Bürger, die sich für die Rettung des Volksparks in Brambauer stark machen wollen, seien herzlich eingeladen. Gemeinsam mit allen engagierten Bürgern soll der Volkspark neu hergerichtet und dauerhaft als Naherholungsangebot gepflegt werden. Dazu will auch Gartenbaubetrieb Dahlke beisteuern, indem er zweimal im Jahr Mannschaft und Maschinen zur Park-Pflege bereitstellt. Mehr lesen Sie hier: Homepage GFL

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen