Müllsammelaktion am 05.07.2020
"Weil Zukunft heute beginnt"

Wer kennt sie nicht? Die unsäglichen Bilder von hinterlassenem und achtlos weggeworfenem Müll!
Gerade bei warmen Temperaturen und in den Sommerferien mehren sich an touristisch attraktiven Strecken und Orten in Lünen die „Hinterlassenschaften“.

Darauf wollen wir aufmerksam machen!
Bündnis 90/DIE GRÜNEN laden zu einer Müllsammelaktion am 05. Juli 2020 von 10 bis 12 Uhr ein.
Gesammelt wird in 2 Teams entlang des Datteln-Hamm-Kanals. Den Kanal verstehen wir dabei als Sinnbild für alle Wasserwege, deren Sauberhaltung für unsere Natur und Gesundheit unerlässlich ist.
Ziel ist es nicht nur, auf die verantwortungslos vermüllte Natur in unserer Stadt aufmerksam zu machen, sondern auch auf das Ökosystem Wasser als Ganzes hinzuweisen, denn die Verschmutzung unserer Wasserwege sind Mitursache für die Vermüllung der Meere.

Auch vor Ort können wir viel tun: Wir wollen Bürger*innen durch solche Aktionen für die Thematik sensibilisieren und im Gespräch aufklären oder auch prüfen, ob z.B. entlang der Sammelstrecke ausreichend Müllsammelbehälter zur Verfügung stehen, die dann ggfs. bei der Stadt beantragt werden könnten.

Treffpunkt 1 am 05.07.2020 um 10 Uhr: Kanalbrücke Bergstraße (Gahmen)
Treffpunkt 2 am 05.07.2020 um 10 Uhr: Kanalbrücke Kreuzstraße/Parkplatz (Beckinghausen)

Der gemeinsame Endpunkt ist dann die Schwansbeller Kanalbrücke am Seepark Lünen, wo der gesammelte Müll von der WBL abgeholt und kostenfrei entsorgt wird. Das notwendige Equipment wie Sammelzangen und Müllbeutel wird ebenfalls von der WBL zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auf Ihre/Eure Teilnahme!

Autor:

Silke Lenkeit aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen