Sperrungen auf zwei wichtigen Strecken
Baustellen-Duo bremst Autofahrer

In Lünen gibt es in den nächsten Tagen Verkehrsbehinderungen durch zwei Baustellen.
  • In Lünen gibt es in den nächsten Tagen Verkehrsbehinderungen durch zwei Baustellen.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Im Endspurt der Sommerferien rollen noch einmal die Bagger in Lünen. Sanierungen stehen an zur gleichen Zeit an zwei Hauptstraßen auf dem Plan.

Ankündigungen gab es im Vorfeld nicht - und so standen viele Autofahrer am Montag vor vollendeten Tatsachen oder besser vollendeten Sperrungen. Die Cappenberger Straße ist aktuell für die Beseitigung von Schäden an der Fahrbahn zwischen der Einfahrt zum Aldi-Markt und der Gottfriedstraße voll  gesperrt, die Umleitung führt über Wehrenboldstraße, Steinstraße und  Ludwigstraße. Bauarbeiten zur Sanierung der Fahrbahn gibt es momentan auch auf der zweiten wichtigen Achse von Selm nach Lünen, nämlich der Borker Straße zwischen der Laakstraße und im Ort. Die Einmündungen sind gesperrt, gleichzeitig gilt hier eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn. Eine Umleitung für die Laakstraße führt über die Kastanienstraße und Schulstraße, für die Straße "Im Ort" über die Florianstraße. Die Arbeiten dauern nach Angaben der Stadt voraussichtlich bis zum 28. August.

Thema "Baustelle" im Lokalkompass:
Ende der Baustelle ist in Sicht

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.