Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Flutwelle der Nächstenliebe

Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.
  • Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Spenden, Spenden, Spenden! Vor Weihnachten öffnen viele Menschen nicht nur ihre Herzen, sondern auch ihre Geldbörse. Ein Verhalten, das oft im krassen Gegensatz steht zum restlichen Jahr, schreibt Redakteur Daniel Magalski in seinem Kommentar:

Nächstenliebe - leider steht sie zu kaum einer Zeit im Jahr so sehr im Fokus wie vor Weihnachten. Keine Frage, es ist toll, wenn zum Fest der Feste auch an andere Menschen gedacht wird und ich will auf keinen Fall die vielen tollen Spenden-Aktionen schlecht machen, nur warum rollt nur vor Weihnachten diese wahre Flutwelle der Nettigkeit? Ein Beispiel: Blumen im Garten brauchen nicht nur einmal im Jahr tausend Liter Wasser, sondern jeden Tag ein kleines bisschen, damit es ihnen gut geht - und so ist es doch auch mit der Nächstenliebe. Zu Weihnachten wollen solche Sätze nicht so richtig passen, aber vielleicht führen sie bei manchem Leser zu einem Umdenken. Nächstenliebe mehr zu leben und auf das Jahr gesehen besser zu dosieren, rettet sicher nicht die Welt, hilft aber mit Sicherheit im ganz persönlichen Miteinander.

Thema "Weihnachten" im Lokalkompass:

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen