Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Verantwortung für die Kinder

Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.
  • Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Kinder sind die Schwachen. Kinder vertrauen den Menschen, die für sie sorgen und werden so immer wieder zu Opfern. Ein Kommentar von Daniel Magalski:

Tage nach dem Unfall bleibt der eine Gedanke - wäre der kleine Junge, wenn er im Auto richtig gesichert worden wäre, noch am Leben? Das Unglück, bei dem am Samstag in Lünen eine Mutter und ihr Sohn aus Rumänien ums Leben kamen und der Vater sowie die kleine Tochter schwer verletzt wurden, hallt nach in vielen Köpfen. Rufe nach harten Strafen für Menschen, die ihre Kinder nicht nach Vorschrift mit Kindersitz und Anschnallgurt sichern, werden laut, und Trauer mischt sich mit Fassungslosigkeit. In Diskussionen kommt die These auf, dass so ein Verhalten eben typisch sei für die Rumänen. Nein, das ist es nicht: Kinder, die ohne Sicherung während der Fahrt durch das Auto klettern, finden sich nicht nur bei rumänischen Eltern, sondern auch bei Deutschen, Türken, Italienern und Franzosen. Verantwortung für seine Kinder zu übernehmen ist sicher keine Frage der Nationalität, aber auch wir, die Gesellschaft, tragen Verantwortung. Kindern zu helfen, zu handeln und sie vor Gefahren, Gewalt und Misshandlung zu schützen, das ist unser Auftrag - notfalls auch vor den eigenen Eltern.

Thema "Unfall" im Lokalkompass:
Mutter und Sohn sterben bei Unfall

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.