Tierhasser verteilt Giftköder in Siedlung

Bällchen mit einem Köder und Rattengift fanden zwei Frauen in Gahmen.
2Bilder
  • Bällchen mit einem Köder und Rattengift fanden zwei Frauen in Gahmen.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Tierfreunde schlagen Alarm! Zwei Frauen fanden am Donnerstag bei der Gassirunde mit ihren Hunden Leberwurst-Köder mit Rattengift in einer Siedlung in Gahmen. Drei Hunde fraßen von den Kugeln.

Sieben Köder sammelten die beiden Frauen am Donnerstagmorgen im Bereich der Straßen Im Grubenfeld, Weideweg und Am Mahlbach ein - doch Lucky, der kleine Mischlingshund ihrer Freundin, hatte bereits von den Ködern gefressen, erzählt Andrea Keil. Lucky kam sofort zu einem Tierarzt, bekam ein Mittel zum Erbrechen und das rettete dem Mischling das Leben. Nach Angaben des Tierarztes befand sich Rattengift in den rosa Bällchen. Deutlich zu erkennen waren in den Ködern Körner, das Gift wurde vermutlich mit Leberwurst gebunden. Zwei weitere Hunde aus der Siedlung hätten die Köder ebenfalls geschluckt und mussten zum Tierarzt. "Die Polizei wurde verständigt", so Andrea Keil. Die Lünerin möchte alle Hundebesitzer warnen, offensichtlich handelt es sich erneut um die Tat eines Tierhassers.

Weitere Köder-Fälle im letzten Jahr

Bereits im Juni des vergangenen Jahres fanden Hundebesitzer an der Halde in Gahmen Wurststücke mit Heftzwecken, kurze Zeit zuvor vergiftete sich ein Beagle mit einem unbekannten Gegenstand am Datteln-Hamm-Kanal an der Negerdorf-Siedlung nahe der Bebelstraße. Die Polizei sucht Zeugen, eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz wurde aufgenommen. Hinweise unter der Telefonnummer 0231 / 132 31 21.

Mehr zum Thema:
>Wurstköder machen Tierfreunden Sorgen
>Lünerin warnt vor Giftködern am Kanal

Bällchen mit einem Köder und Rattengift fanden zwei Frauen in Gahmen.
Anke Schwedland und Andrea Keil mit Hund Lucky, der einen der giftigen Köder schluckte.
Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.