Marco braucht Hilfe
Typisierung ist seine Chance auf Leben

Marco Füllenbach, seine Frau Myriam und seine Kinder Jil und Luc hoffen auf viele neue Stammzellspender.
  • Marco Füllenbach, seine Frau Myriam und seine Kinder Jil und Luc hoffen auf viele neue Stammzellspender.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Sekunden sind es nur für die Menschen, die sich als neue Stammzellspender registrieren lassen - doch dieser winzige Moment ist für Marco Füllenbach vielleicht die Chance auf ein neues Leben. In Bergkamen gibt es im März eine Typisierungsaktion für den schwer kranken Familienvater.

Blutkonserven und Trombozyten-Transfusionen gehören für Marco Füllenbach im Augenblick zum Alltag, doch Heilung verspricht nur eine Stammzellspende, denn sein Knochenmark produziert kein frisches Blut. Freunde und sein Fußballverein, der SuS Rünthe 08, organisieren deshalb am 23. März zusammen mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei eine Typisierungsaktion. Von 11 bis 16 Uhr kann sich jeder, der zwischen 17 und 55 Jahre alt und gesund ist, typisieren lassen, die Aktion findet statt in der Turnhalle der Regenbogenschule an der Rünther Straße 80 in Bergkamen. Angst vor einer Blutentnahme muss keiner der potenziellen neuen Stammzellspender haben, denn die Typisierung funktioniert schnell und schmerzlos über einen Abstrich mit zwei Wattestäbchen von der Wangenschleimhaut. Die Schirmherrschaft für die Typisierung übernimmt Monika Wernau, die stellvertretende Bürgermeisterin von Bergkamen und die ist in prominenter Gesellschaft: Biene Emma, das Maskottchen von Borussia Dortmund, kommt und das ist wohl nicht nur für Kinder ein Highlight. Die Feuerwehr zeigt ihre Fahrzeuge, auch gibt es Essen und Getränke. Marco und seine Familie hoffen, dass viele Menschen kommen, denn vielleicht ist unter ihnen der genetische Zwilling des Bergkameners.

Thema "Marco Füllenbach" im Lokalkompass:
> Papa Marco braucht einen Lebensretter

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.