Lünen - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Platzierten sich bei der Bezirksmeisterschaft (v. l.): Nikola Bertele, Felizitas Kolisko, Lina Rüping und Linus Hoffmann

Lina Rüping holt Judo-Bezirkstitel
Vier Podestplätze für 1. JJJC Judoka

Bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft der U11 und U13 in Holzwickede traten fünf mutige Judoka des 1. JJJC Lünen an. In der U13 stand sogar die Qualifizierung für die Westfalenmeisterschaft auf dem Spiel. Bei den Jungen der U11 trat Nikita Lehmann (-29kg) als Einziger an. Der Wettkampfanfänger gab alles, konnte aber seine erfahreneren Gegner nicht besiegen, sodass er nach zwei Niederlagen ausschied. Nikola Bertele (-30kg) durfte in ihrer Gewichtsklasse gegen jede ihrer vier Gegnerinnen...

  • Lünen
  • 23.05.22
  • 2
Die erfolgreichen Prüflinge (v. l): Sophia Rump, Vanessa Rump, Michael Roberts, Lena Koch, Damian Schulz

Gürtelprüfung in der Abteilung Brambauer
Neue Gürtel bei den Judoka des 1. JJJC Lünen

Nach wochenlanger Vorbereitung auf den nächsten Gürtel stellten sich fünf Judo-Prüflinge der Abteilung Brambauer des 1. JJJC Lünen den kritischen Blicken der langjährigen Prüferin Meike Euler und des erst frisch gewordenen Prüfers Harald Becherer. Harald legte im März 2020 seine Prüfung zum 1. Dan ab und im Frühjahr 2022 erlangte er die Prüferlizenz, für ihn war es die erste Prüfung "hinter dem Tisch". Die fünf Prüflinge zeigten die geforderten Wurf-, Halte und Hebeltechniken zur vollsten...

  • Lünen
  • 23.05.22
  • 1

Vier Medaillen für U 11 des Lüner SV Judo
Starke U 11 des LSV Judo bei BEM

Vier Medaillen für LSV-Nachwuchs bei den Bezirksmeisterschaften Erfolgreich kehrten die U 11-Nachwuchsjudokas des Lüner SV Judo von den Bezirks-Einzelmeisterschaften,die in Holzwickede ausgetragen wurden, zurück: Immerhin vier Medaillen errangen die Mädchen und Jungen des LSV. 2. Plätze gab es für Yassin El Choubassi in der Gewichtsklasse bis 34 kg und für Sammy Guzy bis 46 kg. Beide gewannen jeweils drei Kämpfe und unterlagen je einmal. Jonas Köpp wurde in der Klasse bis 34 kg 5. Auch die...

  • Lünen
  • 23.05.22

RSV Lippe 23 Lünen e.V.
Kita goes Fahrspaß - Fahrsicherheit für die Kleinsten mit dem RSV Lippe 23

Bei sonnigen Temperaturen und Gemütern fand Samstag, den 14.05., auf dem Schulhof der Wittekind-Grundschule in Brambauer das erste spielerische Fahr-Training für die Kinder der AWO Kita Waldwichtel statt. Organisiert wurde der Familienspaß vom hiesigen Radsportverein Lippe 23 Lünen e.V. unter der Leitung von Matthias Bettin (1. Vorsitzender). Hierbei sollten die Kinder spielerisch an Fahrsicherheit auf dem Laufrad, Roller oder Fahrrad herangeführt werden. Die Kinder konnten insgesamt 9...

  • Lünen
  • 19.05.22
  • 2
2 Bilder

Nachwuchsjudoka auf Kreisebene erfolgreich
14 Medaillen für die Judoka des 1. JJJC Lünen

Mit 15 Judoka war der 1. JJJC Lünen bei der diesjährigen Kreismeisterschaft U11 und U13 und dem Kreiseinzelturnier U15 und U18 vertreten. Dabei konnten besonders in den unteren Altersklassen einige Kinder das erste Mal an einem Turnier teilnehmen. Von diesen 15 Kämpfer:innen standen sage und schreibe 14 am Ende des Wettkampftages auf dem Treppchen. Die Gesamtbilanz des 1. JJJC Lünen lässt sich zeigen: 6 x Gold, 6 x Silber, 2 x Bronze und 1 x Platz Fünf. Felizitas Kolisko hatte hier in der...

  • Lünen
  • 18.05.22
  • 2
2 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Blumen als Dankeschön für die Unterstützung

Blumen für Carmen Damschke: Mit einem Blumengebinde bedankte sich der TV Eintracht Brambauer bei Carmen Damschke für ihre Unterstützung im letzten Jahr. Aus gesundheitlichen bzw. beruflichen Gründen waren die beiden Übungsleiterinnen ausgefallen. Carmen Damschke war ohne langes Zögern bereit, den TV Eintracht zu unterstützen und übernahm die "Fit for life - Montagsfrauen". Dafür sagte der TV Eintracht Danke. Nicht nur der Vorstand, auch die Teilnehmerinnen des Angebots bedankten sich an ihrem...

  • Lünen
  • 10.05.22
  • 2
  • 2
5 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Konni Körbl übernimmt die Montagsfrauen

Wieder da: Nach der Corona-Zwangspause im letzten Jahr konnte Konni Körbl aus beruflichen Gründen nicht weitermachen, jetzt ist sie wieder da. Ab dem 9. Mai 2022 übernimmt sie wieder die Leitung der Gruppe "Fit for life - die Montagsfrauen". Sie löst damit Carmen Damaschke ab, die vorrübergehend beim TV Eintracht eingestiegen war, um das Angebot aufrechtzuerhalten. Carmen Damaschke steht dem Verein auch weiterhin als Vertretung zur Verfügung, möchte sich aber wieder mehr um ihre anderen...

  • Lünen
  • 07.05.22
  • 2
  • 2
7 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Lust auf Badminton?

Badminton für Erwachsene - es gibt noch freie Felder: "Die Mischung macht's - Badminton für Erwachsene" so der Titel des Badminton-Angebots beim TV Eintracht Brambauer. Jeden Donnerstag ab 20 Uhr heißt es Aufschlag - Clear und Smash bei der Mixedgruppe, deren Hauptaugenmerk die Freude am Sport und am Spiel miteinander und gegeneinander ist. Bei der Mischung geht es einmal vom Anfängerbereich bis zu ambitionierten Hobbyspielern und natürlich spielen Frauen und Männer sowie alt und jung...

  • Lünen
  • 03.05.22
  • 2
  • 1
Der RSV Lippe 23 Lünen zeigt stolz ihre aktuelle Trikotkollektion.
15 Bilder

Radsportverein in Lünen wächst weiter
Traditionsverein RSV Lippe 23 Lünen Zentrum des diesjährigen Drahteselmarktes.

Am 30.04.2022 veranstaltete die Stadt Lünen, nach 2 Jahren Corona-Pause, den beliebten Drahteselmarkt.  Während sich unter Leitung von Marco Block einige Vereinsmitglieder im Trainingslager auf der Radsportinsel Mallorca auf die Saison vorbereiten, war eine Abordnung von Daheimgebliebenen des Traditionsvereins RSV Lippe 23 Lünen e.V. auf dem Markt vertreten.   Das Fahrrad an sich und auch der Radsport haben in den letzten zwei Jahren an Bedeutung gewonnen. Das sieht man nicht nur in den...

  • Lünen
  • 02.05.22
  • 1

TVE Brambauer
"Ballspiele für Grundschüler" verschiebt sich

Veränderte Anfangszeit: Die "Ballspielgruppe für Grundschüler" unter der Leitung von Max Burbaum beginnt ab sofort schon um 18 Uhr statt 18:15 Uhr. Im Vordergrund des Angebots stehen die Entwicklung von koordinativen Fähigkeiten und motorischen Fertigkeiten, um möglichst viele Bewegungserfahrungen zu sammeln. Den Schwerpunkt bilden Ballspiele, wobei neben den großen Sportspielen wie Fuß-, Hand-, Volley- und Basketball auch die vielen kleinen Spiele wie Völkerball, Brennball oder Zombieball...

  • Lünen
  • 30.04.22
  • 2
  • 2
2 Bilder

Neues vom ADFC Lünen
Der ADFC weiht sein neues Zentrum in Lünen Horstmar ein

Mit Grillwürstchen und kalten Getränken fand die längst überfällige Einweihungsfeier des „Fahrrad-Informations-Zentrums“ (von Insidern „FIZe“ genannt) am letzten Samstag statt. Hierbei bewies der Sprecher der Ortsgruppe Lünen, Dirk Schumann, besonderes Geschick beim Grillen der Würstchen, die nur rundum braun und keinesfalls angeschwärzt an die erschienenen Freunde*innen des Radfahrens übergeben wurden. Insgesamt erschienen im Laufe der Veranstaltung ca. 40 Personen, wobei die Ortsgruppe aus...

  • Lünen
  • 25.04.22
5 Bilder

TVE Brambauer
Am Montag, 25. April geht es wieder los

Übungsbetrieb startet: Mit dem Ende der Osterferien beginnt auch der Übungsbetrieb des TV Eintracht Brambauer wieder. Am Montag starten um 17:30 Uhr die "Ran-an-die-Geräte-Mädels" (ab 9 Jahre), um 19 Uhr geht es mit Step-Aerobic weiter und den Abschluss bilden an diesem Tag die Montagsfrauen - Fit for life um 20 Uhr. Den Dienstag füllen ab 16 Uhr die Seniorinnen, die "Ran-an-die-Geräte-Mädels" (6 - 8 Jahre) schließen um 17 Uhr daran an, gefolgt von "Fit Mix" um 18:30 Uhr, hier beendet die...

  • Lünen
  • 23.04.22
  • 3
  • 1

Turnverein Eintracht Brambauer
Osterüberraschung geht online

Neuer Internetauftritt: Pünktlich zu Ostern ist er fertig geworden, der neue Internetauftritt des TV Eintracht Brambauer. Die Homepage war besonders für Smartphonebesitzer nicht immer optimal zu lesen, so dass eine Überarbeitung nötig geworden war. Inhalte bleiben: Die Inhalte bleiben wie gewohnt erhalten, da gibt es die Startseite "Home", die Nachrichten und die Termine - so dass die Mitglieder, aber auch alle anderen, die Interesse haben, bestens informiert sind. Neue Fotos: Das Besondere...

  • Lünen
  • 17.04.22
  • 2
  • 1
Angelique Engler (Lüner SV Judo) und Jörg Bräutigam (DJB-Vizepräsident Jugend) begrüßten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Lünen
2 Bilder

DJB-Ranglistenturnier an der Dammwiese
Judoka kämpfen in Lünen um wichtige Ranglistenpunkte

Hochkarätige Kämpfe und spannende Entscheidungen gab es am vergangenen Wochenende in der Turnhalle an der Dammwiese: In Lünen fand das dritte DJB-Ranglistenturnier statt. Dort bestand die letzte Möglichkeit, Punkte für die nationale Rangliste zu sammeln und sich hierdurch für die Deutschen Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer zu qualifizieren. Insgesamt traten 122 Judoka, davon 49 Frauen und 73 Männer, aus ganz Deutschland an und kämpften um die begehrten Ranglistenpunkte. Auf drei...

  • Lünen
  • 15.04.22

TV Eintracht Brambauer
Schöne Ferien und Frohe Ostern

Ferien beim TV Eintracht Brambauer: Auch der Übungsbetrieb des TV Eintracht Brambauer pausiert während der Osterferien. Daher wünscht der Verein allen erholsame Ferien und Frohe Ostern. Am 25. April geht es weiter: Der Übungsbetrieb startet wieder am 25. April um 17:30 Uhr mit den Ran-an-die Geräte-Mädels. Auch alle anderen Angebote laufen dann wieder wie gewohnt weiter. Den Überblick über das Angebot des Vereins sowie weitere Informationen finden Sie auf der "Homepage des Vereins". Halten Sie...

  • Lünen
  • 10.04.22
  • 6
  • 2
Stolz und erleichtert präsentieren die jungen Judoka ihre Prüfungsurkunden.

Gürtelprüfung beim 1. JJJC Lünen
Kleine Judoka ganz groß

Ihren großen Tag hatten 12 Nachwuchsjudoka des 1. JJJC Lünen am letzten Dienstag. Vor den wachsamen Augen des Prüfungskomitees, das aus Martin und Heike Tatsch bestand, zeigten sie, was sie in den Trainingseinheiten geübt hatten. Da es sich ausnahmslos um Neulinge handelte, bestand das Prüfungsprogramm aus Fallübungen, Würfen sowie Halte- und Befreiungstechniken im Boden. Schließlich haben alle Kinder die von ihnen angestrebten Prüfungsziele erreicht und dürfen und müssen ab sofort auf der...

  • Lünen
  • 06.04.22
4 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Wintereinbruch mit kleiner Schneemann-Aktion

Während im letzten Winter die "Ran-an-die-Geräte-Mädels" im Zuge des Lockdowns von ihrer Übungsleiterin Miriam Badejo die Aufgabe bekamen, einen Schneemann zu bauen, Aktiv in der Coronazeit - Schneemann-Wettbewerb war es dieses Mal Max Burbaum, der seinen Jungens (Ballspiele für Grundschüler) eine Hausaufgabe mit auf den Weg gab. "Versucht einen kleinen Schneemann zu bauen und sendet mir ein Bild davon". Den Ersten musste Max Burbaum sofort selbst vor der Turnhalle an der Profilschule...

  • Lünen
  • 03.04.22
  • 3
  • 1

TV Eintracht Brambauer
Seniorenturnen entfällt am 29. März

Kein Seniorenturnen am 29. März: Wegen einer Schulveranstaltung muss am 29. März die Übungsgruppe "Bewegt älter werden - Seniorenturnen" des TV Eintracht Brambauer in der Turnhalle an der Profilschule ausfallen. Am 5. April findet um 16 Uhr die nächste Übungsstunde statt. Das Angebot richtet sich an Senior*innen, die ihren Alltag möglichst lange eigenbestimmt meistern möchten. Beweglichkeit für Alltagsbewegungen, Gleichgewichtstraining zur Sturzprophylaxe und vieles mehr steht hier im...

  • Lünen
  • 22.03.22
Die "Ran-an-die-Geräte-Mädels" bekommen eine neue Übungsleiterin
7 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Übungsleiterwechsel

Übungsleiterwechsel beim TV Eintracht in Brambauer: Aus organisatorischen Gründen wechseln in zwei Gruppen die Übungsleiter. Die "Ran-an-die-Geräte-Mädels" ab 9 Jahren übernimmt ab dem 21. März Elena Windler. Die Mädchen kennen ihre neue Übungsleiterin bereits aus einigen Vertretungsstunden. Die bisherige Leiterin der Gruppe, Bahar Satici, betreut ab dem 25. März die Gruppe "Spaß mit Mama und Papa - Eltern-Kind-Turnen". Auch diese Gruppe kennt die neue Leitung schon aus Vertretungsstunden. Der...

  • Lünen
  • 20.03.22
v.l. Lara Schulte, Stephan Erdelhoff und Kevin Werchau freuen sich über ihre erfolgreiche Danprüfung.

Lara, Stephan und Kevin erlangen Meistergrad
Neue Danträger beim LSV Judo

Die bunten Gürtelfarben beim Judo sind zwar schön anzusehen, aber letztlich zeigt sich doch erst bei einer Prüfung zu einem Meistergrad, dem Dan, wer die Technik beherrscht und sie auch weitergeben kann. Bei der Danprüfung in Münster war der Lüner SV mit drei Teilnehmern vertreten: Stephan Erdelhoff und Lara Schulte dürfen sich über den ersten Dan freuen, während Kevin Werchau nun zwei Streifen auf dem schwarzen Gürtel trägt. Aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen fiel die...

  • Lünen
  • 12.03.22
  • 2

Cappenberger See1a
Mitgliederversammlung beim Schwimmverein Lünen 08

Seit langem mal wieder eine Mitgliederversammlung unter fast normalen Bedingungen. Darauf freut sich der Vorstand des Schwimmverein Lünen 08. Zur jährlichen Mitgliederversammlung lädt der Verein deshalb alle Mitglieder (m/w/d) ein. Die Versammlung findet im Vereinszentrum am Cappenberger See 1a, 44534 Lünen statt. Termin ist dieses Jahr am Samstag, 02. April um 13:00 Uhr. Auf der Agenda stehen neben den Rechenschaftsberichten auch wieder die turnusmäßigen Wahlen. Der Vorstand wünscht sich, dass...

  • Lünen
  • 06.03.22
Seniorinnen des TV Eintracht vor Corona
3 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Seniorenturnen entfällt am 1. März

Kein Seniorenturnen am 1. März: Wegen einer Schulveranstaltung muss am 1. März die Übungsgruppe "Bewegt älter werden - Seniorenturnen" des TV Eintracht Brambauer in der Turnhalle an der Profilschule ausfallen. Am 8. März findet um 16 Uhr die nächste Übungsstunde statt. Das Angebot richtet sich an Senior*innen, die ihren Alltag möglichst lange eigenbestimmt meistern möchten. Beweglichkeit für Alltagsbewegungen, Gleichgewichtstraining zur Sturzprophylaxe und vieles mehr steht hier im Vordergrund....

  • Lünen
  • 25.02.22
2 Bilder

Erfolgreiche Judoka des 1. JJJC Lünen
Drei Tickets zur Westdeutschen gesichert

Drei motivierte Judoka des 1.JJJC Lünen nahmen am vergangenen Wochenende an der Bezirksmeisterschaft der U15 in Witten teil. Dabei konnten alle die Qualifizierung zur Westdeutschen Einzelmeisterschaft erreichen. Morgens begann Lars Klinke in der Gewichtsklasse bis 37kg. Bereits in seinem ersten Kampf machte sich die neue Altersklasse bemerkbar, sodass Lars seinem starken Gegner unterlegen war. In den nächsten beiden Kämpfen verkaufte sich Lars unter Wert; er wurde gehebelt und unterlag einmal...

  • Lünen
  • 24.02.22
  • 1
2 Bilder

Erfolgreiche Judoka des 1. JJJC Lünen
Drei Tickets zur Westdeutschen gesichert

Drei motivierte Judoka des 1.JJJC Lünen nahmen am vergangenen Wochenende an der Bezirksmeisterschaft der U15 in Witten teil. Dabei konnten alle die Qualifizierung zur Westdeutschen Einzelmeisterschaft erreichen. Morgens begann Lars Klinke in der Gewichtsklasse bis 37kg. Bereits in seinem ersten Kampf machte sich die neue Altersklasse bemerkbar, sodass Lars seinem starken Gegner unterlegen war. In den nächsten beiden Kämpfen verkaufte sich Lars unter Wert; er wurde gehebelt und unterlag einmal...

  • Lünen
  • 24.02.22

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.