Lünen - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Cappenberger See 1a
SV Lünen 08 : Informationen zu Einschränkungen im Vereinsbetrieb

Der Schwimmverein Lünen 08 informiert sowohl auf der Startseite seiner Homepage www.svluenen08.de als auch im Newsticker der Vereins-APP  über Einschränkungen im Wettkampf-, Trainings- und Kursbetrieb. Aktueller Stand: Das Lippe-Bad ist ab Montag 16. März geschlossen. Alle Trainingseinheiten der Schwimmer und Wasserballer sowie die Aqua-Fitness- und Wassergymnastik-Stunden fallen deshalb bis auf weiteres aus! Der Spielbetrieb aller Mannschaften ruht bis mindestens 18. April. Die...

  • Lünen
  • 16.03.20

Personalnot stoppt LSV-Jugend

Lünen. (Jan-) Nach dem Feldverweis im Spiel der Fußball-Kreisliga A gegen den SV Brackel 06 wurde Romish Dustmorad Hamizoda aus der A-Jugend wegen grober Unsportlichkeit, unter Berücksichtigung seiner Vorsperre, bis einschließlich 12. April 2020, jedoch höchstens für acht Pflichtspiele, gesperrt. Wegen Nichtantritts wurde das letzte Punktspiel der LSV-B-Jugend in der Kreisliga B mit 3:0 Punkten und 2:0 Toren für den TuS Holzen-Sommerberg gewertet. Trainer Frank Heyer hatte nach Verletzung...

  • Lünen
  • 16.03.20

ASC siegt mit Ramsey, Rosenkranz und Schaffer

Lünen. (Jan-) Wegen des Corona-Virus fallen im Fußball zwar alle Spiele aus. Aber die Gerichtsbarkeit der Kicker arbeitet weiter. Jetzt ist auch die Sperre für Daniel Mikuljanac aus der Westfalenliga-Ersten der Rot-Weißen offiziell. Bei der 0:1-Niederlage am 29. März in Hordel soll er in der Schlussphase in Richtung eines Gegenspielers gespuckt haben. Er kam mit vier Wochen Sperre bis zum 5. April, maximal jedoch vier Pflichtspiele, noch glimpflich davon. In der gleichen Klasse muss der...

  • Lünen
  • 16.03.20
15 Bilder

Corona-Virus - Jetzt ist Zeit für die alten Fußball-Berichte

Von Bernd Janning Lünen. Corona-Virus legt den Sport lahm. Auch den Fußball. Zuerst durften die Fans die Spiele nicht mehr gucken. Dann folgte bis nach den Osterferien ein Spiel- und Trainingsverbot für alle Kicker von der 1. Bundesliga bis zur Kreisklasse D, von der A-Jugend-Bundesliga bis zu den Spielrunden der Kleinsten. Was bleibt, ist ein Blick auf die Sportseiten der Tageszeitungen und Magazine. Wir blickten ganz weit zurück, 56 Jahre, in den zweiten Teil der...

  • Lünen
  • 16.03.20
Die für den 20. März geplante Jahreshauptversammlung, hier ein Bild der Jubilare aus 2019, wird verschoben

TV Eintracht Brambauer
Corona verhindert Jahreshauptversammlung

Der Turnverein Eintracht Brambauer verschiebt unter anderem auch aus Rücksicht auf seine älteren Mitglieder die diesjährige für den 20. März geplante Jahreshauptversammlung. Der Verein folgt damit den Empfehlungen der Mediziner und der Landesregierung, soziale Kontakte soweit wie möglich einzuschränken und möchte durch diese Maßnahme mithelfen, die Ausbreitung des Covid 19 Virus zu verlangsamen. Sobald der neue Termin feststeht, werden die Mitglieder erneut eingeladen. Nähere Informationen...

  • Lünen
  • 13.03.20
Die Übungsstunden des TV Eintracht Brambauer fallen bis zu den Osterferien aus

TV Eintracht Brambauer
Corona macht auch vor dem Übungsbetrieb nicht halt

Der Turnverein Eintracht Brambauer schließt sich den Schulen in NRW an und beendet seinen gesamten Übungsbetrieb bis nach den Osterferien. Betroffen sind sowohl die Kinder- als auch die Erwachsenengruppen.  Dies geschieht auch aus Solidarität mit den älteren Mitglieder des Vereins. Der Verein folgt damit den Empfehlungen der Mediziner, die dringend dazu raten, auf soziale Kontakte zu verzichten. Man möchte mit dieser Maßnahme mithelfen, die Ausbreitung des Corvid 19 Virus zu verlangsamen....

  • Lünen
  • 13.03.20
  •  2

Fußball-Verband lässt Spielbetrieb ruhen

Lünen. Das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbands Westfalen (FLVW) hat heute (13.03.2020) entschieden, den Spielbetrieb bis einschließlich zum Ende der Osterferien (19. 04. 20) einzustellen. Dies betrifft die in der Zuständigkeit des FLVW liegenden Begegnungen der Männer-, Frauen- und Jugend-Spielklassen inklusive aller Futsal-Ligen (Kreisligen bis Oberliga Westfalen) sowie Aktivitäten der Jugend-Talentsichtung und -förderung. Maßnahmen der westfälischen Leichtathletik werden...

  • Lünen
  • 13.03.20

Jörg Schönfeld, 1. Vorsitzender des Lüner SV Judo, wird 50 Jahre !
Jörg Schönfeld, 1. Vorsitzender des Lüner SV Judo, wird 50 Jahre !!

Jörg Schönfeld wird 50 Jahre! Am Freitag, dem 13. März feiert der 1. Vorsitzende des Lüner SV Judo seinen 50. Geburtstag. Er ist ein Phänomen, was den Judosport betrifft: 2005 begann er erst mit dem Kampfsport und ist nun aktueller Besitzer des 3. Dan Judo. Im Moment bereitet er sich auf die Prüfung zum 4. Dan vor. Letztes Jahr bestand der LSVer als erster Lüner Judoka in der Geschichte die Prüfung zum Trainer A-Schein Breitensport und darf sich nun Judo-Lehrer nennen. Außerdem besitzt...

  • Lünen
  • 13.03.20

Jörg Schönfeld, 1. Vorsitzender des Lüner SV Judo, wird 50 Jahre !
Jörg Schönfeld, 1. Vorsitzender des Lüner SV Judo, wird 50 Jahre !!

Jörg Schönfeld wird 50 Jahre! Am Freitag, dem 13. März feiert der 1. Vorsitzende des Lüner SV Judo seinen 50. Geburtstag. Er ist ein Phänomen, was den Judosport betrifft: 2005 begann er erst mit dem Kampfsport und ist nun aktueller Besitzer des 3. Dan Judo. Im Moment bereitet er sich auf die Prüfung zum 4. Dan vor. Letztes Jahr bestand der LSVer als erster Lüner Judoka in der Geschichte die Prüfung zum Trainer A-Schein Breitensport und darf sich nun Judo-Lehrer nennen. Außerdem besitzt...

  • Lünen
  • 13.03.20
In der 5. Pokalrunde war der Lüner SV unter Flutlicht beim 8:2 gegen den A-Ligisten FC Hellweg Lütgendortmund wenig gefordert. Beim Landesligisten TuS Bövinghausen sah es Donnerstagabend anders aus. Foto Media-Team

LSV-Pokal-Pleite im „Geisterspiel“

Von Bernd Janning Kreis-Pokal DO, 6. Runde TuS Bövinghausen - Lüner SV 4:1) (2:0) - Die Pokalträume des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV sind ausgeträumt. Keine halbe Stunde dauerte es bei diesem „Geisterspiel“, wegen des Corona-Virus waren keine Zuschauer zugelassen - da führt der Landesliga-Zweite gegen den Westfalenliga-Dreizehnten schon mit 2:0 nach einem Doppelschlag in der 27. und 29. Minute. Talha Temur verkürzte noch auf 1:2. Doch der Gastgeber schlug in der Schlussphase...

  • Lünen
  • 13.03.20

Pokalhit in Bövinghausen wird zum Geister-Kick

Lünen. (Jan-) Das Pokalspiel der Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV heute um 19.30 Uhr beim Landesliga-Zweiten TuS Bövinghausen findet wegen des Coronar-Virus ohne Zuschauer statt. Liebe Fans des Lüner SV, ihr müsst leider zuhause bleiben. Wir werden aber aktuell von dem Spiel berichten.

  • Lünen
  • 13.03.20

LSV gegen Wickede wird zum „Geisterspiel“

Lünen. (Jan-) Die Meisterschaftsbegegnung der Fußball-Westfalenliga zwischen Lüner SV und Westfalia Wickede am Sonntag (15. 3., 20, 15 Uhr) wird zum „Geisterspiel“. Zuschauer dürfen nicht ins Stadion gelassen werden. Der Fußball-Kreis Dortmund teilte dazu mit: „Um die Ausbreitung des Corona-Virus in Dortmund und Lünen so gering wie möglich zu halten, können Sportveranstaltungen ab sofort nur noch unter Auflagen stattfinden. Für den Fußball im Kreis Dortmund wirkt sich das vorerst wie folgt...

  • Lünen
  • 12.03.20

Geisterspiele - Corona-Virus raubt LSV alle Fans

Von Bernd Janning Lünen. Das Corona-Virus sorgt auch im Fußball für Geisterspiele. Nach heutigem Stand findet das Nachholspiel des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV am Mittwoch, 18. April, bei YEG Hassel ohne Zuschauer statt. Der Lüner SV bedauert, dass damit in Hassel die treuesten Fans ausgesperrt sind. Gleichzeitig ist klar, dass zu einem Anstoßtermin an einem Mittwoch um 19.30 Uhr sich mit Sicherheit keine Besuchermassen auf den Weg von Lünen nach Hassel gemacht hätten. Bleibt nur,...

  • Lünen
  • 12.03.20
Pay-TV-Sender Sky sorgte am Mittwochmorgen für einen echten Hammer. Die Konferenz der kommenden beiden Spieltage der ersten und zweiten Bundesliga werden im Free-TV übertragen.

TV-Hammer
Sky zeigt die Bundesliga im Free-TV

Gute Nachrichten für alle Fußballfans: Sky überträgt die kommenden beiden Spieltage der Fußball-Bundesliga live im Free-TV. Über Sky Sport News HD kann die Konferenz der ersten und zweiten Bundesliga dann unverschlüsselt geschaut werden. Die Einzelspiele hält Sky auch weiterhin für seine Kunden exklusiv hinter der Bezahlschranke. Grund für diese überraschende Maßnahme ist das Coronavirus, wodurch der gesamte Bundesligaspieltag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Am kommenden...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
  •  7

Pokal-Sensation: Brackel wirft Türkspor raus!

Lünen. (Jan-) Das letzte Spiel des Viertelfinales im Männer-Pokal des Fußball-Kreises Dortmund endete mit einer Sensation. A-Ligist SF Brackel 61 schlug mit 2:1 Türkspor Dortmund, den Aufsteiger und souveräner Spitzenreiter der Bezirksliga 8. Auf dem Kunstrasenplatz in Brackel sorgte Lozan Bozmaz für das Team der Trainer Reza Hassani und Kevin Großkreutz für die frühe Führung. Jan Schwendtner glückte der nicht unerwartete Ausgleich (36.) für die Mannen um Trainer Michael Kalwa. Emanuel Nagel...

  • Lünen
  • 12.03.20

Hallen-Stadtmeisterschaft: Türkspor, VfL Hörde und FC Wellinghofen für ein Jahr ausgeschlossen

Lünen. Die 37. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft im Dezember 2020 und Januar 2021 findet ohne Türkspor Dortmund, den VfL Hörde und den FC Wellinghofen statt. Nach den Vorkommnissen in der Vor- bzw. Zwischenrunde der vergangenen Auflage schloss der Kreis-Fußballausschuss (KFA) den Spitzenreiter der Bezirksliga 8 sowie die beiden B-Kreisligisten von der kommenden Veranstaltung aus. Alle drei Klubs wurden außerdem mit einem Ordnungsgeld von jeweils 500 Euro belegt. Diese Beschlüsse wurden...

  • Lünen
  • 12.03.20

Fußball Kreisliga B
VfB Lünen II muss zum TuS Eving Lindenhorst

Am Sonntag treffen um 15 Uhr an der Probstheidastraße im Schatten des Hammerkopfturms der ehemaligen Zeche Minister Stein die erste Mannschaft des TuS Eving Lindenhorst und die Zweitvertretung des VfB Lünen aufeinander. Zwar steht die Mannschaft aus Eving nach einer desolaten Hinrunde auf einem der Abstiegsplätze, konnte jedoch von den letzten 5 Begegnungen vier für sich entscheiden und 12 Punkte holen, während der VfB Lünen mit 21 Punkten noch auf dem 12. Tabellenplatz steht, aber in den...

  • Lünen
  • 12.03.20
Die erfolgreichen Judoka des 1. JJJC Lünen (v. l.): Sven Kotissek, Daniel Ackermann (Fremdstarter TSC Eintracht Dortmund), Miriam Sawallich, Kevin Schäfer und Tim Trittel

1. JJJC-Judoka nutzen Heimvorteil
Kreismeistertitel für Sawallich, Kotissek und Trittel

Die diesjährige Kreismeisterschaft der Frauen und Männer fand in diesem Jahr in heimatlicher Atmosphäre in Lünen-Brambauer statt. Insgesamt 32 erwachsene Wettkämpfer fanden den Weg in die Halle, um die Gelegenheit  zum Kämpfen zu nutzen. Als einzige weibliche Kämpferin des 1. JJJC Lünen betrat Miriam Sawallich (-63 kg) die Matte. Im ersten Kampf konnte sie hier eine Eindrehtechnik durchsetzen und gewann durch Ippon (ganzer Punkt). Auch die nächste Begegnung entschied Sawallich mit einer im...

  • Lünen
  • 11.03.20
Kevin Busch (stehend 3. von links und Harald Becherer (stehend 2. von rechts) vom 1. JJJC Lünen bestanden die Prüfung zum 1. Dan

Harald Becherer und Kevin Busch legen „Meisterprüfung“ ab

Mit Harald Becherer und Kevin Busch haben die Judoka des 1. JJJC Lünen nun zwei Meister mehr auf ihren Matten. Nach langer und intensiver Vorbereitung, sowie einem einwöchigen Intensiv-Lehrgang auf der DJH Wevelsburg absolvierten die beiden Judoka nun erfolgreich ihre Prüfung zum 1. Dan (Meistergrad), was sie „berechtigt und verpflichtet“ von nun an den schwarzen Gürtel zum Judoanzug zu tragen. Harald Becherer ist schon seit vielen Jahren Teil des Trainerteams des 1. JJJC Lünen. Er trainiert...

  • Lünen
  • 10.03.20

Lüner SV im Abstiegs- und Pokal-Kampf gefordert

Von Bernd Janning Lünen. Brutaler Abstiegskampf, brisantes Viertelfinale des Kreis-Pokals, Spielersperren - die Fußballer des Westfalenligisten Lüner SV um ihren Trainer Christian Hampel haben noch längst nicht in die Erfolgsspur zurückgefunden. Beim Meisterschaftsspiel in DJK TuS Hordel um den Ex-LSVer Holger Wortmann als Coach war am Sonntag mindestens ein Punkt eingeplant. Heraus sprangen eine 0:1-Niederlage gegen, nach Platzverweis in der 16. Minute nur noch zehn Bochumer - und eine...

  • Lünen
  • 09.03.20

LSV-C-Jugend jäh gestoppt

Lünen. (Jan-) Von den Fußballern des Lüner SV sind noch die Ergebnisse von vier Spielen vom Samstag nachzutragen. Je gestoppt wurde der Erfolgsweg der in die Kreisliga A zurückgekehrten C-Jugend um Trainer Luca Breuker. Beim Tabellenführer FC Merkur kassierte der Sechste eine 0:5-Schlappe. In der B-Liga verlor die E-Jugend um Trainer Christian Schwarz ihr Heimspiel gegen den Vierten VfL Schwerte 2:4 (0:2), steht jetzt auf Rang acht. In der Kreisliga A verloren die B-Juniorinnen um Trainer...

  • Lünen
  • 09.03.20

Lüner SV verliert gegen zehn Hordeler

Fußball-Westfalenliga 2 DJK TuS Hordel - Lüner SV 1:0 (1:0) - 74 Minuten gegen zehn Mann, 61 Minuten einem 0:1-Rückstand hinterhergelaufen. Der Lüner SV nutzte im Kampf um den Klassenerhalt seine Chance beim Vierten in Hordel nicht. Die Bochumer um den Ex-LSVer Holger Wortmann als Trainer verloren schon nach 16. Minuten Patrick Nemic mit einer Roten Karte. In Unterzahl traf Güngör Kaya (29.) zum Tor des Tages. Lünen bleibt trotz der erneuten Schlappe auf dem 13. Platz, dem ersten...

  • Lünen
  • 09.03.20

LSV-Judoka erfolgreich bei Kreis-Einzelmeisterschaft der Frauen und Männer
Fünf Medaillen für Judoka des Lüner SV bei Kreis-Einzelmeisterschaft der Frauen und Männer

Fünf Medaillen bei Kreismeisterschaft der Frauen und Männer Fünf Frauen und Männer des Lüner SV Judo traten in Brambauer bei der Kreis-Einzelmeisterschaft der Frauen und Männer an...und sie waren mit fünf Medaillen sehr erfolgreich. Natascha Häseler wurde kampflos Kreismeisterin in der Gewichtsklasse bis 48 kg. Silber holte Alexandra Afanasjev bis 70 kg. Sie unterlag zweimal der gleichen Gegnerin. Vanessa Anders zeigte mal wieder eine starke Leistung in der Klasse bis 63 kg: Sie gewann...

  • Lünen
  • 08.03.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.