26-06-20 Lüner SV: Marius Kröner bringt Regionalliga-Erfahrung mit

Von Bernd Janning

Lünen. Mit Marius Kröner verpflichtete Fußball-Westfalenligist Lüner SV einen erfahrenen und 1,91 Meter großen Innenverteidiger. Dieser lief zuletzt mit dem SV Lippstadt neben Ex-LSV-Stürmer Johannes Zottl und unter Ex-LSV-Coach Marc Woller als Co-Trainer in der Regionalliga auf. Er bestritt zwölf von 22 Spielen in der wegen der Corona-Krise abgebrochenen Saison, schoss ein Tor.

In den zwei Jahren zuvor verpasste er mit der Hammer Spielvereinigung zweimal knapp den Aufstieg in die Regionalliga. In dieser Klasse spielte er die Serie 2015/2016 beim TuS Erndtebrück. Weitere Vereine des am 9. März 1990 in Hamburg geborenen Beidfüßlers waren VfB Offenbach (16/17), SpVgg Burbrohl (13 -1 5), SV Roßbach (10 - 13), wo er als Stürmer auflief, Sugo Offenthal (09/10 und Darmstadt 98 II (08/09).

LSV-Trainer Christian Hampel ist vom Neuen angetan: „Marius ist ein absolutes Mentalitätsmonster, das uns sehr gut tun wird. Vor allem unsere guten jungen Spieler wie Gianluca Reis, Felix Rudolf und andere werden an seiner Seite noch einen Sprung nach vorne machen. Marius lässt uns noch flexibler werden. Ich hatte tolle Gespräche mit ihm. Er ist aktuell noch auf absoluten Regionalliga-Niveau und einfach ein kluger Transfer.“

Auf dem Bild begrüßt Trainer Christian Hampel den Neuzugang Marius Kröner im Stadion des Lüner SV, in der Kampfbahn Schwansbell.

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen