Alsteddes B gewinnt Topspiel gegen LSV

LÜNEN. Mit den besten Wünschen zum weiteren Saisonverlauf verabschiedeten sich die B-Jugend-Fußballer des Westfalenligisten Lüner SV von BW Alstedde. Bis zur 47. Minute hatten die Rot-Weißen das Spiel beim Spitzenreiter offen gehalten. Ferki Saku hatte sogar in der 14. Minute die Führung erzielt. Serhat Akkoyum glich nach 1:1 zur Pause in dieser 47. Minute noch zum 2:2 aus. Doch dann schlugen die Blau-Weißen um Trainer Alexander Wiegers gegen die Rot-Weißen um die Trainer Murat Büyükdere und Sezer Yildiz noch viermal zum 6:2-Endstand zu.
Weiter geht für das Duo wegen der Feiertage erst am Sonntag, 3. Dezember. Alstedde empfängt mit dem Kirchhörder SC II den Fünften, während Lünen am gleichen Tag schon um 9 Uhr mit Urania Lütgendortmund den Siebten in der Kampfbahn Schwansbell zu Gast hat. Diesen Sonntag (19. 1., 10.45 Uhr) tritt die LSV-B zu einem Test bei RW Barop an. Jan-

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen