Backszat und Brzenska im Torrausch

LÜNEN. Tore sind das Salz in der Suppe. Das sagte sich auch der amtierende Meister der Fußball-Regionalliga West, Viktoria Köln. Als Zweiter schoss er den Elften aus Wattenscheid mit 8:4 ab. Zur Pause führte das Team um den Lüner Co-Trainer Markus Brzenska schon mit 4:0. Das 2:0 erzielte mit Felix Backszat ein weiterer Lüner aus dem Team aus der Domstadt.
Der FC Schalke 04 U23 ist offensichtlich endgültig erwacht. Als Vierter siegte er beim starken Aufsteiger und Achten Westfalia Herne mit 1:0. Mit zum Team gehörten die beiden Lüner Erdinc Karatas - spielte durch - und bis zur 77. Minute Sandro Plechaty.
Der SC Wiedenbrück brachte als Fünfter ein 2:2 vom Sechsten aus Wuppertal mit. Bei Wiedenbrück bis zur 69. Minute mit dabei war der Lüner David Hüsing.
1:1 trennten sich die beiden Traditionsteams RW Oberhausen (9.) und RW Essen (10.). Beim Gastgeber die volle Spielzeit mit dabei war der Lüner Tim Hermes, der auch schon einmal für die Essener spielte.
In der 3. Liga verlor der Hallescher SC (11.)vor 6321 Zuschauern gegen 2.-Liga-Aufsteiger FC Magdeburg mit 0:2. Nur als Reservist von der Bank aus verfolgen konnte der Lünen-Horstmarer Vincent Louis Stenzel, lange verletzt, das Geschehen. Jan-

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen