Bei den Judoka des 1. JJJC Lünen
Doppelgold für die U 13 weiblich

Die U 13-Mädchen des 1. JJJC Lünen freuten sich über ihre Erfolge.
  • Die U 13-Mädchen des 1. JJJC Lünen freuten sich über ihre Erfolge.
  • hochgeladen von Heike Tatsch

Während sich die U 13-Judo-Jungen des 1. JJJC Lünen bei der Bezirkseinzelmeisterschaft mit Platz fünf und sieben begnügen mussten, erkämpften sich alle drei Mädchen einen Platz auf dem Treppchen.

Lasse Ueing und Lars Klinke kämpften beide in der stark besetzen Gewichtsklasse -34 kg. Während Lars Klinke seinen ersten Kampf per Haltegriff gewann, war Lasse Ueing dem späteren Bezirksmeister mit einem Schulterwurf unterlegen. Da Lars dann seinen zweiten Kampf verlor und Lasse seinen Trostrundenkampf mit Fußwurf für sich entscheiden konnte, trafen die beiden Trainingskollegen im Kampf um den Einzug in das kleine Finale aufeinander. Hier behielt Lasse mit einer Wurftechnik die Oberhand, während Lars mit seiner zweiten Niederlage aus der Meisterschaft ausschied. Im folgenden Kampf um Platz drei verlor Lasse gegen seinen starken Kontrahenten aus Welver und beendete die Bezirksmeisterschaft mit dem undankbaren fünften Platz.

Deutlich besser lief es da bei den Mädchen des 1. JJJC Lünen:

Im Schwergewicht über 57 kg gewann Hannah Debelius ihren Auftaktkampf mit einem Ko-Soto-Gake, bevor sie ihr zweites Duell mit einen Haltegriff abgeben musste. Damit erkämpfte sie sich in ihrer Gewichtsklasse die Vize-Meisterschaft.

Nicht zu schlagen waren Shila Naumann (-40 kg) und Alisa Bertele (-48 kg). Shila hatte vier Kämpfe zu bestreiten, die sie alle für sich entscheiden konnte. Sogar eine Gegnerin, die sie um mehr als einen Kopf überragte, konnte sie mit einem Hüftwurf vorzeitig schlagen. Nach einer enormen kämpferischen Leistung durfte sie sich über den Titel der Bezirksmeisterin freuen. Alisa musste drei Mal antreten und siegen, bevor sie das Treppchen auf der obersten Stufe besteigen durfte. Auch sie überzeugte durch ihren großen Kampfgeist.

Autor:

Heike Tatsch aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen