Fehlt dem LSV die Leidenschaft?

Trainer Christian Hampel

Lünen. (Jan-) Sind die Spieler des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV einfach nur fair? Oder gehen sie nicht leidenschaftlich genug zur Sache? Jeder mag diese Fragen für sich beantworten.

Lassen wir die Zahlen sprechen. In den bisherigen sieben Spielen kassierte niemand einen Gelb-Rote oder Rote Karte, gab es für niemanden einen Platzverweis. Das ist sehr gut. Die Schiedsrichter zeigten lediglich 15 Mal die Gelbe Karte. Also 2,14… Mal pro Spiel.
Beim 2:4 letzten Sonntag, dem ersten Spiel unter Sportlichem Leiter Christian Hampel (Foto) als Trainer, gegen den weiter verlustpunktfreien Spitzenreiter SG Finnentrop-Bamenohl kassierte der wieder gut kämpfende Kapitän Matthias Drees seine zweite Gelbe. Seine erste holte sich in diesem Spiel Meris Memic von Schiedsrichterin Annika Paszehr aus Münster ab.
Schon vor dieser Begegnung waren Dominik Deppe, Sascha Ernst und Marcel Ramsey zweimal Empfänger der Gelben Karte. Je eine holten sich bisher neben Memic auch Ali Bozlar, Matthias Göke, Torwart Michel Josch, Daniel Mikuljanac, Gianluca Reis und Milan Sekulic ab.

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.