Führt Ramsey LSV wieder zum Titel?

Marcel Ramsey

Lünen. (Jan-) Bangen um den Einsatz vieler Spieler, gleichzeitig Hoffen auf einen erneuten Erfolg bei der Lüner Meisterschaft am Freitag und Samstag (20. + 21. 12.) in der Rundsporthalle. Bei den Fußballern des Lüner hört die Personalmisere nicht auf.
Torwart Daniel Dreesen fällt krank aus. „Dafür haben wir mich Michel Josch einen zweiten sehr guten Mann zwischen den Pfosten“, wird hier LSV-Trainer Christian Hampel nicht bange.
Torjäger Johannes Zottl muss auch bis zum ersten Punktspiel im Februar gegen Sinsen passen. Seine Verletzung beim 4:5 im Punktspiel in Wiemelhausen erwies sich mit Knorpelschaden und leichter Fraktur schwerer als erwartet.
Sascha Ernst wäre ein guter Hallenspieler. Doch ein alter Kreuzbandschaden hält ihn aus Sicherheitsgründen zurück. Wie zuletzt, pausiert Matthias Drees in der Halle. Verletzt wird Matthias Göke ausfallen. Felix Rudolf ist bis zum 23. Januar in Urlaub.
Sefat Ayaz soll zum Aufgebot gehören. Er bringt gute Voraussetzungen mit“, so der Coach. Das gilt auch für Emre Yildiz. Ist Milan Sekulic rechtzeitig zum Turnier aus Belgrad zurück, wir auch er spielen.
Und alle Augen blicken auf Marcel Ramsey (Foto). Der Offensivmann führte bei der letzten Hallenstadtmeisterschaft auch mit seiner überragenden Leistung mit zum Titel. ©textfotojanning 2019

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen