Jugend der Tischtennisfreunde Lünen weiter ungeschlagen!

2Bilder

Die neuformierte Jugendmannschaft wirbelt weiter durch die Liga. In der Nachwuchsliga im Kreis Südmünsterland sind die TTF-Kids weiter ungeschlagen. Nach einem 5:0 Erfolg im Derby gegen den TTV Preußen Lünen III und weiteren Siegen gegen DJK W. Senden II (5:0), TTV Waltrop (5:0) und dem SV Stockum (4:1) befindet  man sich weiterhin auf dem ersten Platz.
Die spielfreie Zeit nutzten Mathis Kaletka und Matthis Renken um beim Jugend-Grand-Prix des TTV Ense teilzunehmen. Am Ende dominierten die TTF Nachwuchstalente die Jugend D Klasse und holten den 1. Platz.

Auch bei den Herren befinden sich alle Mannschaften im Soll. Die 1. Mannschaft steht nach dem 9:4 Sieg gegen die Reserve des SuS Oberaden auf einem sehr guten 4. Platz in der Kreisliga. 
Die Zweitvertretung der Tischtennisfreunde konnte zu Hause gegen den TTC Bergkamen-Rünthe IV klar gewinnen und ist Tabellenführer. Das gesteckte Ziel, der sofortige Wiederaufstieg in die 1. Kreisklasse, rückt damit ein kleines Stück näher.
Auch die 3. Mannschaft spielt weiterhin Oben mit. Zwar musste man am letzten Spieltag der Westfalia aus Senden zum Sieg gratulieren, dennoch befindet man sich immer noch in der Spitzengruppe der Liga.

Autor:

TTF Lünen e.v. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen